IslandJackpots.com: Terms & Conditions
cookie icon
Wir nutzen Cookies, um Ihre Surf-Erfahrung zu verbessern. Indem Sie auf diese Seite gehen, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.
HILFE
X
HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN
KONTAKT

Häufig gestellte Fragen

Häufig gestellte Fragen (FAQ)



+
Warum habe ich meinen Willkommensbonus nicht erhalten?
  • Für den Erhalt des Willkommensbonus müssen Sie bei der Ersteinzahlung den Aktionscode eingeben.
  • Sie haben die Eingabe des Aktionscodes vergessen. Kontaktieren Sie uns bitte, damit wir das Problem lösen können.
+
Ich habe einen Voucher für Free Spins erhalten, wie kann ich ihn anfordern?
  • Nachdem Sie sich auf der Website angemeldet haben, werden alle Ihnen gutgeschriebenen Free Spins Voucher unter „Mein Konto“ angezeigt. Zum Starten Ihrer Free Spins Voucher klicken Sie auf den jeweiligen Link.
+
Wie kann ich eine Auszahlung anfordern?
  • Auszahlungen können bei der Kasse angefordert werden. Abhebungen erfolgen je nach der von Ihnen verwendeten Einzahlungsmethode. Im Folgenden finden Sie die Höchstzeiträume für Abhebungen:

    Zahlungsmethode Dauer des Auszahlungsvorgangs Zeit bis zur Durchführung der Auszahlung Gesamtdauer Zahlung wird verbucht unter:
    Kredit-/Guthabenkarte 48 Stunden 5 Tage 4-7 Tage Cassava Ltd/ Virtual MaSerIRL (soweit zutreffend)
    MasterCard (nur Großbritannien) 48 Stunden 2-3 Tage 3-5 Tage Cassava Ltd
    Scheck 48–72 Stunden Nur Großbritannien - bis zu 6 Tage, die übrige Welt - 10-15 Tage, Europa 7-10 Tage Großbritannien - 5-8 Tage, die übrige Welt - bis zu 21 Tage, Europa - bis zu 15 Tage Chexx Inc, ausgestellt von der Northern Bank
    Neteller 48 Stunden 2-3 Tage 4-5 Tage Cassava Ltd
    Telegrafische Überweisung 48 Stunden 4-7 Tage 7-10 Tage Cassava Ltd
    Paypal 48 Stunden 2-3 Tage 4-5 Tage Cassava Ltd

    Unsere Auszahlungsbedingungen finden Sie hier .

+
Sind die Daten meiner für die Zahlung verwendeten Karte sicher?
  • Wir schützen den Datenverkehr zwischen Ihrem Computer und unseren Servern sicher mit einem SSL-Protokoll mit 128-Bit-Verschlüsselung.
  • Dies bedeutet, dass alle sensitiven Daten vor ihrer Übertragung zwischen Ihrem Computer und unseren Servern verschlüsselt werden.
  • Somit kann dieser Code nicht von anderen Personen geknackt werden, um Zugang zu Ihren vertraulichen Daten zu erhalten.
+
Wie erhalte ich Hilfe und Support?
  • Sie können sich mit Fragen oder Supportproblemen jederzeit an uns wenden.
  • Wir bemühen uns, alle Anfragen innerhalb von 72 Stunden zu beantworten.
  • Wir empfehlen Kunden alle Transaktionsdaten, Spielregeln, Teilnahmebedingungen und Zahlungsarten auszudrucken und leicht zugänglich aufzubewahren.
+
Wir konnten Ihre Fragen noch nicht beantworten?


Teilnahmebedingungen

Inhaltsverzeichnis
1 Einleitung und Ihre Annahme der Nutzungsvereinbarung Dieser Abschnitt enthält einleitende Informationen zu diesen Teilnahmebedingungen und zu weiteren Regeln, die für Sie gelten, und wie Sie diese Bedingungen akzeptieren.
2 Änderungen der Nutzungsvereinbarung In diesem Abschnitt wird dargelegt, wie wir diese Bedingungen aktualisieren und wann wir Ihnen dies mitteilen werden;
3 Wer die Dienstleistungen und Software nutzen kann Dieser Abschnitt enthält die Einschränkungen, wer unsere Dienste nutzen kann und wie wir ggfs. Ihr Alter und Ihre Identität überprüfen;
4 Ihre Nutzung unserer Technologie und unseres geistigen Eigentums In diesem Abschnitt sind Ihre Rechte in Bezug auf unser geistiges Eigentum festgelegt.
5 Was Sie uns versprechen In diesem Abschnitt sind bestimmte Anerkennungen und Versprechungen festgelegt, die Sie in Bezug auf Ihr Konto und Ihre Nutzung unserer Dienstleistungen machen;
6 Verbote in Bezug auf Ihre Nutzung der Websites und Dienstleistungen In diesem Abschnitt sind bestimmte verbotene Tätigkeiten festgelegt;
7 Ihr Konto Dieser Abschnitt enthält die mit Ihrem Konto verknüpften Bedingungen und Informationen zur erlaubten Verwendung Ihres Kontos (auch in Relation zu mehreren Konten).
8 Zahlungstransaktionen und Zahlungsbetrug durch Sie In diesem Abschnitt beschreiben wir, wie Zahlungen geleistet werden, wer für diese Zahlungen verantwortlich ist und welche zusätzlichen Gebühren anfallen können.
9 Unsere Aktionen und Boni In diesem Abschnitt informieren wir darüber, wie wir Aktionen und Sonderangebote durchführen.
10 Welche Verpflichtungen haben wir Ihnen gegenüber? Dieser Abschnitt enthält zusätzliche Informationen in Bezug auf unsere Verpflichtungen Ihnen gegenüber.
11 Unter welchen Umständen sind wir Ihnen gegenüber haftbar? In diesem Abschnitt ist festgelegt, unter welchen Umständen wir Ihnen gegenüber haftbar sind, sowie alle diesbezüglichen Einschränkungen und Ausschlüsse.
12 Ihr Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen In diesem Abschnitt sind Rechtsbehelfe für den Fall festgelegt, dass Sie gegen diese Bedingungen verstoßen haben.
13 Ihre Rechtsstreitigkeiten mit uns In diesem Abschnitt sind die Einzelheiten festgelegt, nach denen Sie einen Rechtsstreit gegen uns erheben und beilegen können.
14 Kontoschließung und Beendigung In diesem Abschnitt haben wir festgelegt, wie und wann wir, oder Sie, Ihr Konto auflösen, oder die Vereinbarung zwischen Ihnen und uns beenden können.
15 Allgemeines Dieser Abschnitt enthält verschiedene allgemeine Bedingungen in Bezug auf die Vereinbarung zwischen Ihnen und uns.
16 Glücksspielvorschriften In diesem Abschnitt informieren wir über die behördliche Aufsicht, der wir unterliegen.
17 Nutzung unserer Chat-Funktion In diesem Abschnitt sind die Regeln für die Nutzung unserer Chat-Funktion festgelegt.
18 Kundendienstabteilung Dieser Abschnitt enthält weitere Informationen zu Ihrer Interaktion mit uns.
19 Wechselkurse Dieser Abschnitt enthält Informationen darüber, wie wir den Währungsumtausch handhaben.
20 Geltendes Recht In diesem Abschnitt ist angegeben, welchen Gesetzen unsere Beziehung mit Ihnen unterliegt.
21 Bedingungen in Bezug auf Jackpotgewinne, und Live Casino In diesem Abschnitt sind Zusatzbedingungen speziell für Jackpotgewinne und Live Casino festgelegt.
22 Sprachabweichungen In diesem Abschnitt ist festgelegt, dass im Falle von Abweichungen zwischen der englischen und einer übersetzten Version dieser Nutzungsvereinbarung, die englische Version vorrangig ist.
  1. Einleitung und Ihre Annahme der Nutzungsvereinbarung

    1. de.IslandJackpots ist eine Marke (die "Marke") in unserem Besitz (wie unten definiert) oder ggf. Lizenznehmer eines Partnerunternehmens („Markeninhaber“). Von einem Markeninhaber auf dieser Webseite beworbene Spiele werden von uns gemäß unserer Lizenz betrieben.
    2. BITTE BEACHTEN: Je nach dem Land, in dem Sie spielen, gilt die Nutzungsvereinbarung der jeweiligen Vertragspartei wie folgt:
      Wo Sie auf der Website spielen Die Vertragspartei
      In jedem Mitgliedsland des europäischen Binnenmarktes mit Ausnahme der Staaten, in denen Sie unter einer lokalen Konzession spielen, wie beispielsweise im Vereinigten Königreich Virtual Digital Services Limited (ein nach dem Recht Gibraltars gegründetes Unternehmen, das unter einer Spielkonzession in Gibraltar betrieben wird.)
      Alle anderen Länder Cassava Enterprises (Gibraltar) Limited (ein nach dem Recht Gibraltars gegründetes Unternehmen, das unter einer Spielkonzession in Gibraltar betrieben wird.)
      Je nachdem, wo Sie spielen, beziehen sich alle Verweise in der Nutzungsvereinbarung auf „uns“ oder „wir“ oder „unser/e“ oder „Unternehmen“ als Verweis auf die jeweils relevante 888 Vertragspartei.
    3. VOR DER NUTZUNG DER VON UNS ZUR VERFÜGUNG GESTELLTEN DIENSTLEISTUNGEN BZW. SOFTWARE LESEN SIE BITTE DIE HIER FESTGELEGTEN DIENSTLEISTUNGSBEDINGUNGEN („DIENSTLEISTUNGSBEDINGUNGEN“).

    4. In diesen Dienstleistungsbedingungen bezieht sich „Sie“ oder „Ihre“ auf Sie, die Person, die die Dienstleistungen bzw. Software (Definition siehe nachstehend) verwendet.
    5. Im Vereinigten Königreich können Sie weder auf der Website spielen, noch sich auf ihr registrieren.
    6. Zusätzlich zu den Nutzungsbedingungen sollten Sie auch unsere Datenschutzrichtlinie sorgfältig lesen. In ihr ist festgelegt, wie wir Ihre persönlichen Daten erfassen und verwenden. Ihre Nutzung unserer Dienstleistungen und der Software unterliegt auch den folgenden ergänzenden Regeln (gemeinsam die „Ergänzenden Regeln“):
      23 Verbindungsunterbrechungen In dieser Regelung ist festgelegt, was passiert, wenn Ihre Internetverbindung unterbrochen wird, während Sie spielen.
      24 Sofortspiele RTP In dieser Regelung finden Sie Angaben zum Prozentsatz für den Rücklauf an den Spieler (RTP) bei Sofortspielen.
      25 Teilnahme an Spielen Diese Regelung enthält Informationen zum Spielen über Ihr Konto und die Regeln für die Spiele Mega Fortune und Hall of Gods.
      26 Bonusregelungen Diese Regelung enthält weitere Informationen in Bezug auf Aktionen, Boni, Sonderangebote, Gratisspiele und Preise sowie zu kostenlosen Sofortspielen.
      27 Bonusplan für Freundschaftswerbung In diesem Plan ist festgelegt, wie Sie Boni für die Weiterempfehlung der Website an andere Personen verdienen können.
      28 Loyalty-Chips Hier informieren wir über Vergabe von Chips.
      29 Einzahlungs- und Auszahlungsbedingungen In dieser Regelung ist festgelegt, wie Sie in Ihr Spielkapital einzahlen bzw. Auszahlungen erhalten können.
      Loyalty-Programm In diesem Plan erfahren Sie, wie Sie zusätzliche Vorteile erhalten können.
      Richtlinie Verantwortungsbewusstes Spielen Diese Regelung enthält Informationen zum Jugendschutz, zur Spielsuchtprävention, zur Selbstbeschränkung und zum Selbstausschluss.
      Die Dienstleistungsbedingungen und Ergänzenden Regeln bilden gemeinsam die „Nutzungsvereinbarung“.
    7. Nach Ihrer Registrierung bei der de.IslandJackpots Website (die „Website“), haben Sie die Möglichkeit zur Teilnahme an Aktivitäten und Spielen, die auf der Website angeboten werden. Zu diesen gehören u.a. Sofortspiele (auch als „Casino-Spiele“ oder „IG“ bezeichnet) und alle weiteren auf der Plattform angebotenen Spiele (die „Dienstleistungen“). Darüber hinaus bieten wir von Zeit zu Zeit Dienstleistungen auch über alternative Plattformen an, wie: (i) interaktives Fernsehen; (ii) mobile Glücksspielplattformen; und (iii) Flug-Entertainment-Plattformen (jeweils eine "Alternative Plattform").
    8. Unsere Software, die entweder über die Website oder eine alternative Plattform (die "Software") läuft, ermöglicht Ihnen, unsere Dienstleistungen zu nutzen.
    9. Ihre Nutzung unserer Dienstleistungen oder Software, ob über die Seite oder eine Alternative Plattform, unterliegt immer der Nutzungsvereinbarung.
    10. Durch Ihre Registrierung bei uns bzw. durch die Nutzung der Website, Alternativen Plattformen, Dienstleistungen oder Software erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Sie an die Bedingungen der Nutzungsvereinbarung gebunden sind. Die Nutzungsvereinbarung ist eine rechtsverbindliche Vereinbarung zwischen Ihnen und uns, die uneingeschränkt für Ihre Nutzung unserer Dienstleistungen und Software gilt. Falls Sie einer der Bedingungen der Nutzungsvereinbarung nicht zustimmen, dürfen Sie die Dienstleistungen und Software nicht weiter nutzen und müssen die Software von Ihrem Computer und/oder einem anderen entsprechenden Gerät löschen.
    11. Wir können die Dienstleistungen oder Software jederzeit aussetzen, modifizieren, entfernen oder neue hinzufügen.
  2. Änderungen der Nutzungsvereinbarung

    1. Wir können die Bestimmungen und Bedingungen der gültigen Fassung der Nutzervereinbarung jederzeit ändern und aktualisieren. Dies kann unter anderem aufgrund von Veränderungen in der Gesetzgebung, aus Sicherheitsgründen oder aufgrund von Änderungen in unseren Dienstleistungen erfolgen.
    2. Jede dieser Veränderungen, Aktualisierungen, Modifikationen oder Änderungen wird zu Ihrer Information als neue Version der Nutzungsvereinbarung auf der relevanten Seite der betreffenden Website veröffentlicht, oder wir benachrichtigen Sie per E-Mail. Jede neue Version der Nutzungsvereinbarung tritt 14 Tage nach der Veröffentlichung auf der Website in Kraft (oder früher, falls dies nach einem/einer für Sie oder uns geltenden Gesetz, Richtlinie oder Verordnung vorgeschrieben ist). Wenn Sie die Dienstleistungen oder die Software nach diesem Zeitraum weiterhin nutzen, gilt dies als Anerkennung der neuen Version der Nutzungsvereinbarung.
    3. Wir empfehlen Ihnen, die Nutzungsvereinbarung regelmäßig auf Aktualisierungen zu überprüfen.
  3. Wer die Dienstleistungen und Software nutzen kann

    1. In jedem Fall dürfen die Software oder Dienstleistungen nur von Personen genutzt werden, die über 18 Jahre („volljährig“) sind, oder die das in Ihrem jeweiligen Land gesetzlich zulässige Alter für die Teilnahme an Glücksspielen erreicht haben (im jeweils höheren Alter). Wir übernehmen keine Haftung für eine illegale oder unbefugte Nutzung der Software bzw. Dienstleistungen durch Sie.
    2. Wir behalten uns das Recht vor, von in bestimmten Ländern registrierte Konten zu schließen. Diese Maßnahme wurde aufgrund eines großvolumigen Kreditkartenbetrugs eingeführt, der seinen Ursprung in diese Ländern hatte.
    3. Personen, die in bestimmten Ländern wohnen, wie unter anderem im Vereinigten Königreich, in den USA, in Israel, der Türkei, Spanien, Frankreich, Italien, Dänemark, Belgien, Gibraltar und Antigua, ist verboten, ein Konto auf der Website zu eröffnen, Einzahlungen vorzunehmen und die Dienstleistungen zu nutzen.
    4. Wenn wir berechtigten Grund zur Annahme haben, dass Sie die Software oder Dienstleistungen in Ländern gemäß Abschnitt 3.3 nutzen, kann dies die Schließung Ihres Kontos zur Folge haben. In diesem Fall werden die Geldmittel eingefroren und Ihre Daten unseren Lizenznehmern und/oder den zuständigen Behörden gemeldet; zudem haften Sie für alle Schäden oder Verluste hieraus.
    5. Sie dürfen die Software und unsere Dienstleistungen auf keinen Fall nutzen, wenn Sie noch nicht volljährig sind. Wenn Sie noch nicht volljährig sind und die Software oder unsere Dienstleistungen nutzen, verstoßen Sie erheblich gegen die Nutzungsvereinbarungen. In diesem Fall schließen wir Ihr Konto und beenden die Nutzungsvereinbarungen gemäß Abschnitt 14.
    6. Zur Überprüfung Ihrer Volljährigkeit können wir jederzeit einen Altersnachweis von Ihnen verlangen. Während wir diese Altersüberprüfung durchführen, können Sie sich keine Gewinne aus Ihrem Konto auszahlen lassen. Wenn die Überprüfung ergibt, dass Sie noch nicht volljährig oder älter sind, haben Sie erheblich gegen die Nutzungsvereinbarung verstoßen und wir schließen Ihr Konto und beenden die Nutzungsvereinbarung gemäß Abschnitt 14.
    7. Wir können zur Überprüfung Ihrer Registrierungsdaten, wie Name, Adresse, Alter bzw. Geburtsdatum, Kreditfähigkeit und verwendete Zahlungsmethoden, auch die Vorlage bestimmter Dokumente von Ihnen anfordern. Zu diesen Dokumenten gehören normalerweise Personalausweis, Adressnachweis (Rechnung eines Stromversorgers o.ä.) und Nachweis Ihrer Zahlungsmethode. Diese Unterlagen können über die Kasse hochgeladen werden. Wenn wir berechtigten Grund zur Annahme haben, dass Ihre Dokumente nicht legitim oder gültig sind, können wir auch die Vorlage von notariell beglaubigten Kopien dieser Dokumente (auf Ihre Kosten) von Ihnen verlangen. Sollten Sie uns keine adäquate Dokumentation zur Verifizierung Ihrer Identität vorlegen, verstoßen Sie erheblich gegen die Nutzungsvereinbarung. Sollten die Unterlagen unsere internen Sicherheitsüberprüfungen nicht bestehen (wenn wir z.B. den Verdacht haben, dass sie manipuliert wurden oder in irgendeiner Form der Irreführung oder falschen Darstellung dienen), sind wir nicht verpflichtet, die Gültigkeit dieser Unterlagen anzuerkennen, oder eine Rückmeldung über die genaue Art unsere Erkenntnisse hinsichtlich dieser Unterlagen zu geben.
    8. Wenn Sie die Website nutzen, können wir von Ihnen verlangen, uns bestimmte Daten in Bezug auf die Herkunft der Mittel, Ihre Bonität, Ihren Beruf und andere ähnliche Einzelheiten zur Verfügung zu stellen. Wenn Sie uns diese Daten nicht vorlegen, können wir die Nutzung Ihres Kontos einschränken.
    9. Wir können, aus welchem Grund auch immer, auch Ihren Leumund prüfen und von Ihnen die Vorlage relevanter Nachweise verlangen. Der Umfang der Sorgfaltspflicht, die Überprüfung, Untersuchung und laufende Überwachung hängen vom jeweiligen Fall ab. Sie können unter anderem Ihre Registrierungsdaten betreffen, wie Ihre/n Namen, Adresse und Ihr Alter bzw. Geburtsdatum, Identität, Beruf, persönliche Geschichte, Geldgeschäfte, Kreditwürdigkeit, Herkunft der Mittel, und/oder Aktivitäten im Glücksspiel. Wir sind nicht verpflichtet, Sie darüber zu informieren, dass wir eine sorgfältige Überprüfung, Verifizierung, Untersuchung oder laufende Überwachung durchführen. Diese Aktivitäten können öffentlich zugängliche Informationen und die Inanspruchnahme der Dienste bestimmter Fremdfirmen einschließen, die auf die Erbringung dieser Leistungen spezialisiert sind. Wenn diese sorgfältige Überprüfung, Verifizierung, Untersuchung oder laufende Überwachung zu Bedenken führt, können wir Ihr Konto schließen und die Nutzungsvereinbarungen gemäß Abschnitt 14 beenden.
    10. Wenn Sie sich auf unserer Website in Deutschland registrieren, geben Sie folgende Erklärung ab, die ausschließlich für die Weitergabe Ihrer Daten zur Verifizierung Ihrer Identität dient:
      „Ich erkläre hiermit mein Einverständnis, dass meine persönlichen Daten zum Zwecke der Verifizierung meiner Identität an die SCHUFA (SCHUFA Holding AG, Kormoranweg 5, D-65201 Wiesbaden) weitergegeben werden. Mir ist bekannt, dass die SCHUFA bestätigt, inwieweit (prozentualer Wert) die von mir angegebenen Daten mit den in ihren Aufzeichnungen gehaltenen Daten übereinstimmen. Des Weiteren wird sie 888 Germany Limited ggfs. einen Nachweis der Überprüfung durch eine Identitätskarte belegen, die in der Vergangenheit von der SCHUFA oder einem anderen Vertragspartner ausgestellt wurde Anhand der SCHUFA-Auskunft kann 888 Germany Limited feststellen, ob ich unter der von mir angegebenen Adresse in der SCHUFA-Datenbank erfasst bin. Es werden keine weiteren Daten ausgetauscht. Es werden keine weiteren Adressen gemeldet und meine Daten werden nicht in den SCHUFA-Datensätzen gespeichert. In den SCHUFA-Aufzeichnungen wird ausschließlich gespeichert, dass meine Adresse überprüft wurde. Weitere Informationen finden Sie unter www.meineschufa.de."
      888 Germany Limited ist ein Unternehmen innerhalb der 888 Unternehmensgruppe.
    11. Während ihrer Beschäftigung bei uns und in den darauffolgenden 24 Monaten ist es weder unseren Handlungsbevollmächtigten, Direktoren, Angestellten, Beratern oder Beauftragten des Unternehmens oder bei einem anderen Unternehmen unserer Unternehmensgruppe, noch unseren Zulieferern, Verkäufern oder Markeninhaber gestattet, unsere Dienstleistungen direkt oder indirekt in Anspruch zu nehmen. Dieses Verbot gilt auch für Verwandte dieser Personen, wobei „verwandt“ in diesem Sinne Ehepartner, Lebenspartner, Eltern, Kinder und Geschwister dieser Personen einbezieht. Zudem ist es weder Bürgern Gibraltars noch Personen mit Wohnsitz in Gibraltar gestattet, die Software herunterzuladen oder die Dienstleistungen zu nutzen.
  4. Ihre Nutzung unserer Technologie und unseres geistigen Eigentums

    1. Sie dürfen die Software nur im Zusammenhang mit unseren Dienstleistungen zu persönlichen, nicht gewerblichen Zwecken und gemäß unserer Nutzungsvereinbarung nutzen. Zur Software gehören auch von dieser abgeleiteter Content, einschließlich unter anderem Urheberrechte und alle geistigen Eigentumsrechte an der Software. Der Code, die Struktur und Organisation der Software sind durch geistige Eigentumsrechte geschützt. Folgende Aktivitäten sind verboten:
      1. Die Software kopieren, weiter verteilen, veröffentlichen, rückentwickeln, dekompilieren, disassemblieren, modifizieren, übersetzen oder, auf welche Weise auch immer, oder versuchen den Quellcode zu entschlüsseln, um derivative Werke aus ihm zu erstellen;
      2. Die Software verkaufen, übertragen, unterlizenzieren, abtreten, verteilen oder vermieten;
      3. Die Software Dritten über ein Computernetzwerk oder anderweitig zugänglich machen;
      4. Die Software in ein anderes Land exportieren (sei es durch physikalische oder elektronische Mittel); oder
      5. Die Software auf eine Art und Weise zu nutzen, die aufgrund von Gesetzen und Vorschriften für die Nutzung der Software verboten ist.
      (Gemeinsam „Verbotene Aktivitäten“). Sie haften uns gegenüber für alle Schäden, Kosten oder Auslagen, die uns aufgrund oder im Zusammenhang mit verbotenen Aktivitäten durch Sie entstanden sind. Sollte Ihnen bekannt werden, dass eine Person eine der verbotenen Aktivitäten begangen hat, müssen Sie uns so umgehend wie möglich darüber unterrichten. Zudem müssen Sie uns im zumutbaren Umfang bei unseren Untersuchungen unterstützen, die wir aufgrund Ihrer in diesem Zusammenhang gegebenen Informationen durchführen.
    2. Wir, alle Unternehmen innerhalb der Unternehmensgruppe, unsere Lizenznehmer und/oder der Markeninhaber, sind Eigentümer der auf den Markeninhaber, die Website und die Alternativen Plattformen bezogenen Markennamen, sowie alle weiteren Handelsmarken, Dienstleistungsmarken bzw. Handelsnamen (gemeinsam „Handelsmarken“), die von uns allein oder gemeinsam mit dem jeweiligen Markeninhaber verwendet werden. Zusätzlich zu unseren Rechten an den Handelsmarken sind wir, alle Unternehmen innerhalb der Unternehmensgruppe, unsere Lizenznehmer und/oder der Markeninhaber, Eigentümer allen weiteren Contents auf den Webseiten und Alternativen Plattformen. Hierzu gehören unter anderem die Software, Abbildungen, Bilder, Grafiken, Fotografien, Animationen, Videos, Musik, Audio und Text, der bzw. die über die Software oder das Internet („Website-Content“) erhältlich sind. Ihre Nutzung der Dienstleistungen oder der Software beinhaltet keinerlei Rechte an den Handelsmarken oder am Website-Content. Sie dürfen sowohl die Handelsmarken als auch den Website-Content nur im Rahmen der Bedingungen der Nutzungsvereinbarung nutzen.
  5. Was Sie uns versprechen

    Sie bestätigen uns gegenüber Folgendes:
    1. Sie sind volljährig oder älter, bei klarem Verstand und sind in der Lage, Verantwortung für Ihre eigenen Handlungen zu übernehmen.
    2. Alle Daten, die Sie im Rahmen der Registrierung, oder zu einem späteren Zeitpunkt, bei uns angegeben haben (einschließlich im Rahmen von Einzahlungsüberweisungen und in Bezug auf Ihren Beruf), sind wahr, aktuell, korrekt und vollständig, und stimmen jeweils mit dem Namen der Kredit- bzw. EC-Karte, oder anderer Konten, die Sie für Einzahlungen oder die Entgegennahme finanzieller Mittel auf Ihrem Konto nutzen, überein. Sollten Sie eine Kredit- bzw. EC-Karte oder andere Zahlungsart verwenden, die nicht auf Ihren eigenen Namen lautet, müssen Sie vor Verwendung dieser Kredit- bzw. EC-Karte das vollumfängliche Einverständnis dieser Person, auf deren Namen die Kredit- bzw. EC-Karte registriert ist, erhalten haben. Wir setzen voraus, dass Sie im Besitz dieses vollumfänglichen Einverständnisses des rechtmäßigen Eigentümers dieser Kredit- bzw. EC-Karte sind. Des Weiteren setzen wir voraus, dass Sie vom rechtmäßigen Eigentümer dieser Kredit- bzw. EC-Karte vor Ihrer Registrierung bei uns ermächtigt wurden, diese zu den hierin festgelegten Zwecken zu verwenden. Sie werden uns sofort über alle Änderungen bei den uns angegebenen Daten informieren. Dies bezieht sich unter anderem auf die Herkunft der Mittel, Bonität, den Beruf und andere ähnliche Angaben. Von Zeit zu Zeit können Sie aufgefordert werden, uns bestimmte Unterlagen vorzulegen, um die Daten der Kreditkarte zu bestätigen, die Sie für Einzahlungen auf Ihr Konto verwenden. Vom Ergebnis dieser Verifizierungsüberprüfungen hängt ab, ob Sie die bisher von Ihnen verwendete Kredit- bzw. EC-Karte auch weiterhin für Einzahlungen verwenden können. Sollte eine der von Ihnen gemachten Angaben unwahr, ungenau, irreführend oder anderweitig unvollständig sein, bedeutet dies einen Verstoß gegen diese Nutzungsvereinbarung. Wir können Ihr Konto aufgrund dessen schließen und die Nutzungsvereinbarung gemäß Abschnitt 14 beenden, sowie weitere Maßnahmen ergreifen, zu denen wir nach den geltenden Gesetzen und Vorschriften berechtigt sind.
    3. Ihr Konto bei uns darf nur von Ihnen selbst genutzt werden. Sie dürfen keinem Dritten (einschließlich Verwandten gemäß Definition in Abschnitt 3.12) erlauben, mit Ihrem Kontonamen und Kennwort, oder Ihrer Identität, Zugang zu Ihrem Konto zu erhalten und die Dienstleistungen oder Software zu nutzen. Sie sind vollumfänglich für alle von Ihnen oder von Dritten in Ihrem Auftrag über Ihr Konto vorgenommenen Aktivitäten haftbar.
    4. Sie geben Ihre Anmeldedaten keiner anderen Person bekannt und ergreifen alle erforderlichen Schritte, um sicherzustellen, dass diese Daten keiner weiteren Person bekannt werden. Sie informieren uns sofort, wenn Sie Grund zu der Annahme haben, dass Ihr Konto von Dritten missbraucht wird und/oder dass Dritte Zugang zu Ihren Anmeldedaten haben, damit wir in solchen Fällen Nachforschungen anstellen können. Sie tun Ihr Möglichstes, um uns im Rahmen solcher Nachforschungen entsprechend unseren Bitten zu unterstützen. Wir sind nicht verantwortlich für einen Missbrauch oder Zugang zu Ihren Anmeldedaten von Dritten, es sei denn, dies geschieht als direkte Folge unseres Scheiterns bei vernünftiger Sorgfalt.
    5. Sie sind für die Sicherheit Ihrer Anmeldedaten auf dem eigenen PC oder am Standort Ihres Internetzugangs verantwortlich. Wenn Ihre Login-Daten von Ihrem Computer "gehackt" werden, aufgrund von Viren oder Malware, die auf dem Computer vorhanden sind, auf dem Sie auf Ihr Konto zugreifen, was nicht direkt aus unserem Versäumnis resultiert, angemessene Sorgfalt und Geschick zu nutzen, liegt dies in Ihrer Verantwortung . Sie sollten uns Hacking-Versuche oder Sicherheitsverletzungen melden, die Ihnen von Ihrem Computer-Terminal bekannt sind, sobald Sie Ihnen bewusst werden.
    6. Sie sind sich dessen bewusst, dass beim Glücksspiel unter Nutzung dieser Dienstleistungen das Risiko besteht, Geld zu verlieren. Sie erklären hiermit, dass Sie diese Dienstleistungen auf eigenen Wunsch, im eigenen Ermessen und auf Ihr eigenes Risiko nutzen.
    7. Sie erklären sich einverstanden, dass die Software von Dritten bereitgestellte Funktionen enthält, die als Bestandteil der Software auf Ihrem Gerät installiert und von Zeit zu Zeit automatisch aktualisiert werden können.
    8. Aufzeichnung und Rechnungslegung gegenüber Steuerbehörden, staatlichen oder sonstigen Behörden zum Zwecke der Zahlung von Steuern oder sonstigen Abgaben auf alle an Sie gezahlten Gewinne obliegen ausschließlich Ihrer Verantwortung.
    9. Sie erklären sich einverstanden, dass wir die von Ihnen gewonnenen Beträge gemeinsam mit Ihrem Kontonamen auf der Website und/oder in sozialen Medien veröffentlichen.
    10. Sie müssen selbst für den Zugang Ihres Geräts zu Telekommunikationsnetzen und Internet sorgen, wie auch für alle Einverständnisse und Erlaubnisse, die für die Verbindung Ihres Geräts mit der Software und den Dienstleistungen erforderlich sind.
    11. Sie stimmen zu, dass bestimmte, in unseren Dienstleistungen enthaltene Spiele auf „gemeinsamer Basis“ angeboten werden. Dies bedeutet, dass die Nutzer der Dienstleistungen über die Website, oder über andere Webseiten, deren Eigentümer oder Betreiber wir sind, sowie die Nutzer fremder Plattformen miteinander spielen. In diesen Fällen akzeptieren Sie, dass Sie mit oder gegen andere Benutzer spielen, deren Konfigurationen anders sein können als Ihre eigenen. Hierzu gehören u.a. auch andere Währungen und Einsatzlimits.
    12. Ihnen ist bekannt und Sie stimmen zu, dass wir in bestimmten Spielen progressive Jackpots anbieten. Ein progressiver Jackpot ist ein Jackpot, dessen Höhe durch die Beiträge aus den von den Spielern gemachten Einsätzen wächst. Diese Spieler können sich in verschiedenen Ländern befinden. Wir können einen progressiven Jackpot jederzeit zurückziehen (unter bestimmten Umständen auch, bevor der Jackpot gewonnen wurde). Sollten wir einen Jackpot für unsere gesamten Marken zurückziehen, bevor er gewonnen wurde, und das betroffene Spiel auch Spielern im Vereinigten Königreich angeboten werden, können wir wahlweise: (i) alle noch offenstehenden Beiträge (von Spielern innerhalb und außerhalb Großbritanniens) zur Finanzierung eines separaten progressiven Jackpots verwenden, zu dessen Gewinn Spieler in GB berechtigt sind; (ii) alle noch offenstehenden Beiträge von Spielern in GB zur Finanzierung eines separaten progressiven Jackpots verwenden, zu dessen Gewinn nur Spieler in GB berechtigt sind; oder (iii) Spielern in Großbritannien den Betrag ihrer offenstehenden Beiträge zurückerstatten.
    13. Sie akzeptieren, dass alle auf dieser Website veröffentlichen Zeitangaben in britischer Lokalzeit (GMT) erfolgen.
    14. Sie akzeptieren des Weiteren, dass Sie im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung unserer Dienstleistungen keine Softwareprogramme, Roboter oder externen Hilfsmittel verwenden dürfen, die mit künstlicher Intelligenz ausgestattet sind. Beispiele für verbotene Tools, Softwareprogramme und externe Hilfsmittel dieser Art sind: (i) Tools, die den Spielern helfen, Spiele nach Spieleridentitäten auszusuchen; (ii) Tools oder Webseiten, die Informationen über andere Spieler gegen ihren Willen veröffentlichen, wie Spielestatistiken und Gesamtgewinne; oder (iii) alle Arten Tools, die im Namen eines Spielers eine Aktivität ausführen (gemeinsam „Softwarehilfen“).
  6. Verbote in Bezug auf Ihre Nutzung der Websites und Dienstleistungen

    1. Wenn wir begründetermaßen annehmen, dass Sie an betrügerischen oder gesetzeswidrigen Aktivitäten beteiligt sind oder waren, oder gemäß den Gesetzen einer für Sie gültigen Rechtshoheit (Beispiele siehe Abschnitt 6.2) verbotene Transaktionen (einschließlich Geldwäsche) getätigt haben, wird dies als erheblicher Verstoß gegen diese Nutzungsvereinbarung angesehen. In diesem Fall können wir Ihr Konto schließen und die Nutzungsvereinbarung gemäß Abschnitt 14 beenden. Zudem sind wir in keiner Weise verpflichtet, Ihnen Einzahlungen, Gewinne oder Geldmittel auf Ihrem Konto zu erstatten. Zusätzlich zum Vorgenannten können wir Ihnen den Zugang zu unseren gesamten Websites oder Servern, wie auch zu allen anderen von uns angebotenen Dienstleistungen, verwehren. Wir sind berechtigt, den zuständigen Behörden, anderen Online-Dienstanbietern und Banken, Kreditkartengesellschaften, Anbietern von elektronischen Zahlungsdiensten und sonstigen Finanzinstitutionen, Ihre Identität und mutmaßliche ungesetzliche oder betrügerische Aktivität mitzuteilen. Sie stimmen zu, bei der Untersuchung dieser Aktivitäten uneingeschränkt mit uns zu kooperieren.
    2. Beispiele für „betrügerische oder gesetzeswidrige Aktivitäten“:
      1. Illegale Geldmittel: Wenn die Quelle der Geldmittel, die Sie zum Spielen auf der Website einsetzen, illegal ist; oder wenn Sie die Dienstleistung als eine Art System zum Geldtransfer nutzen; oder wenn wir begründetermaßen vermuten, dass Sie an Geldwäsche beteiligt sind, einschließlich der Verwendung von Erträgen aus Straftaten.
      2. Unfaire Wetttechniken: Die Verwendung von bekannten Wetttechniken zum Umgehen des standardmäßigen Hausvorteils in unseren Spielen. Hierzu gehören unter anderem Martingale-Wettstrategien, Kartenzählen und Wetten mit niedrigem Risiko im Roulette, wie das Setzen gleich hoher Beträge auf Rot und Schwarz.
      3. Umgehung: Das Einbrechen, Aufschlüsseln oder anderweitige Umgehen unserer Sicherheitsmaßnahmen bzw. -systeme, oder der Versuch dies zu tun. Hierzu gehört unter anderem auch das Umgehen unserer Systeme zur Nutzung der Dienstleistungen, wenn Sie sich vom Erhalt unserer Dienstleistungen abgemeldet haben.
      4. Software-Hilfsmittel: Die Verwendung von Software-Hilfen, die in Abschnitt 5.14 aufgeführt sind.
      5. Verwendung von künstlicher Intelligenz: Software-Programme oder Roboter, die mit künstlicher Intelligenz ausgestattet sind, um im Namen eines Spielers Aktionen durchzuführen.
      6. Absichtliche Verbindungsunterbrechung: Absichtliche Unterbrechung der Verbindung zum Spiel während Sie auf der Website spielen. Wir haben wohldurchdachte Methoden entwickelt, deren Einsatz uns ermöglicht, Benutzer zu ermitteln und zu identifizieren, die während eines Spiels eine absichtliche Verbindungsunterbrechung herbeiführen.
      7. Systematischer Missbrauch: Wenn von einem Konto oder einer Kontengruppe systematisch versucht wird, einen Vorteil zum Schaden eines anderen Spielers zu gewinnen, oder wenn arglistig gegen einen der anderen Spieler oder gegen uns gehandelt wird. Beispielsweise, wenn spezielle Techniken zum Täuschen anderer Spieler oder zum Spielen als Gruppe verwendet werden.
      8. Missbrauch von Sonderangeboten: Betrügerisches Vorteilsnahme unserer Willkommensboni oder andere betrügerische Handlungen in Bezug auf: (i) eine Bonusaktion, die auf einer Website angeboten wird, deren Eigentümer bzw. Betreiber wir sind (beispielsweise durch Eröffnen mehrerer separater Konten auf der Website, um den Willkommensbonus mehrmals zu erhalten, und nur bei laufenden Aktionen einzuzahlen, oder durch Eröffnen mehrerer Konten im gesamten Netzwerk); (ii) unsere kostenlosen Angebote und Spiele (beispielsweise durch wiederholtes Spielen nur bei Gratisspielen, oder Kaufen aller Tickets für ein Gratisspiel); oder (iii) Einzahlung/Auszahlung/erneute Einzahlung nach einem Wiederholungsmuster in der Absicht, den Einzahlungsbonus mehrmals zu erhalten.
      9. Einzahlen ohne zu spielen: Einzahlen eines übermäßig hohen Betrags auf ein Konto ohne zu spielen, oder in der Absicht, nicht mit diesen Geldmitteln zu spielen.
      10. Nicht bestandene oder unvollständige Überprüfung: Wenn: (i) Sie uns nicht alle verlangten Dokumente zur Verifizierung vorgelegt haben; oder (ii) die von Ihnen zur Verifizierung Ihrer Registrierungsdaten vorgelegten Dokumente nicht korrekt oder ungültig sind.
    3. Sollten Sie vermuten, dass ein Spieler betrügt, können Sie uns kontaktieren unter help@IGSupportTeam.com.
  7. Ihr Konto

    1. Ihr Konto ist ausschließlich für Ihren persönlichen Gebrauch bestimmt und darf nicht für berufliche, geschäftliche oder kommerzielle Zwecke verwendet werden.
    2. Je Person ist nur ein Konto zulässig. Diese Maßnahme ist leider notwendig, um den Missbrauch unserer großzügigen „Gratisgeld“-Regelungen zu verhindern.
    3. Die auf Ihrem Konto gehaltenen Gelder werden nicht verzinst.
    4. Wenn Sie sich über einen durchgehenden Zeitraum von 12 Monaten nicht in Ihrem Konto eingeloggt haben, wird Ihr Konto als „inaktives Konto“ eingestuft. Ausgenommen ist der Selbstausschluss gemäß der Richtlinie für verantwortungsbewusstes Spielen. Bevor ein Konto inaktiv geschaltet wird, versuchen wir Sie im vertretbaren Umfang über Ihre aktuellsten Kontaktdaten bei uns darüber zu informieren. Wenn Ihr Konto inaktiv geschaltet wurde, behalten wir aus Sicherheitsgründen das Guthaben auf Ihrem Konto zu diesem Zeitpunkt ein, um sicherzustellen, dass es sicher verwahrt ist. Sie können sich jederzeit in Ihr Konto einloggen, oder uns kontaktieren, um Ihr Konto wieder aktiv schalten zu lassen und Zugang zu dem Guthaben zu erhalten, das vor der Deaktivierung auf Ihrem Konto bestand. Wir werden Ihre Identität zu diesem Zwecke überprüfen.
    5. Wir können das gesamte Guthaben Ihres Kontos jederzeit, auch nach Beendigung der Nutzungsvereinbarung, gegen Beträge aufrechnen, die Sie uns schulden. Wenn beispielsweise nach einer Wettabwicklung auf Ihrem Konto im Zusammenhang mit von Ihnen getätigten Sportwetten eine erneute Abwicklung erforderlich ist, sind wir berechtigt, jeden dafür erforderlichen Geldbetrag von Ihrem Konto einzuziehen.
    6. Bei der Umrechnung in andere Währungen können wir bei Einzahlungen von, oder Auszahlungen an Mitglieder die Beträge auf- oder abrunden. Diese Auf- oder Abrundung bezieht sich auf die Umrechnung von Einzahlungsbeträgen in Fremdwährungen in Pfund Sterling, oder von Auszahlungsbeträgen in Pfund Sterling in Fremdwährungen, und unterliegt Rundungsregeln. Wenn beispielsweise der Wechselkurs für eine Einzahlung von 10 Euro den Betrag von 8,61 Pfund Sterling ergibt, werden Ihrem Konto 9 Pfund Sterling gutgeschrieben. Sie können die Einzelheiten der jeweils gültigen Rundungsregelung zum Zeitpunkt der jeweiligen Umrechnung von Beträgen abrufen.
    7. Wenn die Software die Oberfläche einer Drittanwendung einsetzt, werden nicht alle Informationen zu Ihren letzten Glücksspiel-Aktivitäten online angezeigt.
    8. Wenn Sie Kinder haben, die noch nicht volljährig sind, müssen Sie entsprechende Maßnahmen ergreifen, um sicherzustellen, dass diese keinen Zugang zu den Dienstleistungen über Ihre Geräte erhalten.
    9. Sie dürfen die Software und Dienstleistungen ausschließlich über Ihr eigenes Konto nutzen und niemals über das Konto einer anderen Person. Sollten Sie versuchen, die Dienstleistungen oder Software über das Konto einer anderen Person zu nutzen, stellt dies einen Verstoß gegen diese Nutzungsvereinbarung dar und wir können Ihr Konto schließen und die Nutzungsvereinbarung gemäß Abschnitt 14 beenden.
  8. Zahlungstransaktionen und Zahlungsbetrug durch Sie

    1. Sie sind voll verantwortlich für die Zahlung aller Gelder, die Sie uns schulden. Sie erklären sich einverstanden, keine Rücklastschriften durchzuführen oder durchzuführen versuchen, und/oder von Ihnen gemachte Zahlungen zu verweigern oder zu stornieren. Zudem erklären Sie hiermit Ihr Einverständnis, dass Sie uns alle Rücklastschriften, verweigerten oder stornierten Zahlungen, sowie alle hierdurch entstandenen Verluste, vergüten. Gemäß den Bedingungen dieser Nutzungsvereinbarung können wir unsere Leistungserbringung für bestimmte Nutzer, oder Nutzer, die mit bestimmten Kreditkartenzahlen, beenden, oder Zahlungen an diese zurückhalten.
    2. Die Bearbeitung Ihrer Zahlungen und Handhabung Ihrer Geldmittel in unserem Namen erfolgt durch Cassava Enterprises (Gibraltar) Limited. Daher wird auf Ihren Kreditkartenabrechnungen (oder ggf. auf anderen Zahlungsaufstellungen) der Name Cassava Enterprises ausgewiesen. Unter Einhaltung der aufsichtsrechtlichen Bestimmungen können wir diese Dienstleistungen ohne Vorankündigung über ein anderes Unternehmen innerhalb unseres Konzerns abwickeln.
    3. Wir können Ihre Zahlungen, oder Zahlungen an Sie, im Zusammenhang mit der Nutzung der Dienstleistungen über elektronische Zahlungsverfahren von Fremdfirmen bzw. Finanzinstitutionen abwickeln.
    4. Wenn wir berechtigten Grund zur Annahme haben, dass eine gemachte oder erhaltene Zahlung betrügerisch erfolgte, einschließlich der Verwendung gestohlener Kreditkarten oder aufgrund einer anderen betrügerischen Handlung (einschließlich Rücklastschriften oder anderweitigen Stornierung einer Zahlung), behalten wir uns das Recht vor, das Konto des Nutzers zu schließen, die Nutzungsvereinbarung zu beenden und alle Auszahlungen und Gewinne zurückzurufen. Wir sind berechtigt, alle zuständigen Behörden oder Rechtsträger (einschließlich Kreditauskunfteien) von jeglichem Zahlungsmissbrauch oder anderweitigen illegalen Aktivitäten zu unterrichten, und können Inkassodienste zum Einziehen geleisteter Zahlungen in Anspruch nehmen. Wir sind für die unbefugte Verwendung von Kreditkarten, ungeachtet, ob diese evtl. als gestohlen gemeldet waren, ausschließlich in dem für uns gültigen gesetzlichem Rahmen haftbar. Wir behalten uns das Recht vor, Ihnen die Gebühren für die Handhabung Ihrer Ein- und Auszahlungen auf bzw. von Ihrem Konto zu berechnen. Die Einzelheiten sind jeweils in der „Kasse“ angegeben.
  9. Unsere Aktionen und Boni

    1. Alle Aktionen, Boni, Wettbewerbe, Gewinnspiele und Sonderangebote unterliegen auf die jeweilige Aktion bezogenen Teilnahmebedingungen und alle Ihrem Konto gutgeschriebenen Boni dürfen nur unter Einhaltung dieser Teilnahmebedingungen verwendet werden.
    2. Da Sie diesen Bedingungen durch Ihre Teilnahme zustimmen und rechtlich an sie gebunden sind, sollten Sie sich vor Ihrer Teilnahme an Aktionen, Boni, Wettbewerben, Gewinnspielen oder Sonderangeboten über die relevanten Teilnahmebedingungen informieren.
    3. Wir können Aktionen, Boni, Wettbewerbe, Gewinnspiele oder Sonderangebote erforderlichenfalls, ggfs. auch uneingeschränkt, aus Sicherheitsgründen, aus Gründen der Einhaltung geltenden Rechts oder geltender Bestimmungen, aufgrund von Missbrauch, oder aus anderen Gründen stornieren, modifizieren oder unterbrechen, falls die Aktion aufgrund außergewöhnlicher Umstände nicht wie angegeben durchgeführt werden kann.
    4. Wenn wir berechtigten Grund zur Annahme haben, dass ein Nutzer die Dienstleistungen missbraucht, oder versucht einen Bonus, ein Angebot oder eine andere Aktion (wie in Abschnitt 6.2 (j) beschrieben) zu missbrauchen, können wir diesem Nutzer Boni, Angebote oder Aktionen sowohl temporär als auch permanent verweigern, zurückhalten oder vorenthalten, sein Konto schließen und die Nutzungsvereinbarung gemäß Abschnitt 14 beenden.
    5. Wir behalten uns das Recht vor, bestimmte Länder von Angeboten auszuschließen. Zu den Ländern, deren Spieler von Aktionen ausgeschlossen sind, gehören die in Abschnitt 3,3 aufgeführten Länder.
    6. Alle Benutzer der Dienstleistungen sind zum Erhalt von maximal einem Willkommensbonus berechtigt. Mitglieder, die ihre erste Einzahlung über eine Website machen, deren Eigentümer oder Betreiber wir oder einer unserer White-Label-Partner sind, und bereits vorher ein Konto bei einer Website hatten, deren Eigentümer oder Betreiber wir sind, sind zu keinem weiteren Willkommensbonus berechtigt.
    7. Jeder Bonus, der Ihrem Konto gutgeschrieben wird (ob Echtgeldboni, Chips (wie in Abschnitt 28.1.1 beschrieben) Bonuspunkte oder eine andere Form von Anreiz), muss im Einklang mit diesen Teilnahmebedingungen verwendet werden.
    8. Wir können Sie von Zeit zu Zeit über Sonderaktionen informieren. Sofern Sie sich nicht vom Erhalt von Marketingkommunikation abgemeldet haben, werden Sie auf verschiedene Arten über diese Aktionen benachrichtigt, unter anderem per (i) E-Mail, (ii) Telefon, (iii) SMS und (iv) durch zusätzliche Fenster, die sich über die Software öffnen. Sofern in den Teilnahmebedingungen für eine Aktion nichts anderes festgelegt ist, beginnen Aktionen an den spezifizierten Daten jeweils um 00:00 und enden um 23:59 Uhr (GMT).
    9. Sofern im Angebotsschreiben oder bei einem Online-Angebot nichts Gegenteiliges angegeben ist, gilt ein Angebot nur für den jeweiligen Adressat oder eine Empfängerkategorie und kann nicht übertragen werden. Wenn Sie nicht der bestimmungsgemäße Empfänger sind, oder nicht zur bestimmungsgemäßen Empfängerkategorie gehören, ist das Angebot ungültig.
    10. Sie haben die Möglichkeit, sich von unseren verschiedenen Kommunikationsarten abzumelden. Sollten Sie sich aus Kommunikationen abmelden, respektieren wir Ihre diesbezüglichen Wünsche.
    11. Sofern im Aktionsschreiben oder bei einem Online-Angebot nichts Gegenteiliges angegeben ist, gilt ein Angebot nur für den jeweiligen Adressat oder eine Empfängerkategorie und kann nicht übertragen werden. Wenn Sie nicht der bestimmungsgemäße Empfänger sind, oder nicht zur bestimmungsgemäßen Empfängerkategorie gehören, ist das Angebot ungültig.
    12. Um für eine Aktion teilnahmeberechtigt zu sein, müssen Sie ein „Qualifizierter Spieler“ sein, d. h. Sie müssen:
      1. Volljährig sein;
      2. Einen Rechtsanspruch auf die Nutzung unserer Dienstleistungen gemäß der Nutzungsvereinbarung haben;
      3. Ihre Registrierung auf unserer Website gemäß allen Bedingungen der Nutzungsvereinbarung erfolgreich abgeschlossen und ein Echtgeldkonto gemäß der Nutzungsvereinbarung eröffnet haben, es sei denn, dass in den jeweils gültigen Teilnahmebedingungen angegeben ist, dass es einen Weg gibt, ohne Kauf zu spielen;
      4. Alle sonstigen, in den relevanten Teilnahmebedingungen festgelegten Kriterien für die Teilnahmeberechtigung, in Bezug auf bestimmte allgemeine Kategorien der Aktion, sowie die jeweils gültigen Angebotsbedingungen erfüllen; und
      5. Keine der nachstehend definierten Unbefugten Personen sein.
      Weder den Handlungsbevollmächtigten, Direktoren, Angestellten, Beratern oder Beauftragten des Markeninhabers, oder eines anderen Unternehmens innerhalb des Unternehmenskonzerns des Markeninhabers, noch seiner Lieferanten oder Verkäufer ist gestattet, an Angeboten teilzunehmen. Dieses Verbot gilt auch für Verwandte dieser Personen, wobei „verwandt“ in diesem Sinne Ehepartner, Lebenspartner, Eltern, Kinder und Geschwister dieser Personen einbezieht. Zudem ist es weder Bürgern Gibraltars noch Personen mit Wohnsitz in Gibraltar gestattet, die Software herunterzuladen oder unsere Dienstleistungen zu nutzen. Jede der in diesem Abschnitt aufgeführten Personen ist eine Unbefugte Person.
  10. Welche Verpflichtungen haben wir Ihnen gegenüber?

    1. Außer unserer Verpflichtung im jeweils zutreffenden gesetzlichen Rahmen sind wir nicht verpflichtet, zu überprüfen, ob Sie die Dienstleistungen gemäß dieser Nutzungsvereinbarung nutzen. Wir sind auch nicht verpflichtet, Beschwerden, die Sie gegen einen anderen Spieler erhoben haben, zu untersuchen, diesen nachzugehen oder in diesem Zusammenhang aktiv zu werden.
    2. Wir sind nicht verpflichtet, die Daten zum Einloggen im Konto zu pflegen. Sofern dies nicht auf mangelnde angemessene Sorgfalt und Gewissenhaftigkeit unsererseits zurückzuführen ist, sind wir nicht dafür haftbar, wenn Sie Ihre Daten zum Einloggen im Konto verlegen, vergessen oder verlieren.
  11. Unter welchen Umständen sind wir Ihnen gegenüber haftbar?

    1. Sie haben bestimmte gesetzlich festgelegte Rechte in Bezug auf unsere Erbringung der Dienstleistungen und Ihnen stehen bestimmte Rechtsmittel zur Verfügung, wenn wir gegen diese Rechte verstoßen. Nichts in dieser Nutzungsvereinbarung schränkt diese gesetzlichen Rechte oder Rechtsmittel ein. Für weitere Informationen zu Ihren gesetzlich festgelegten Rechten wenden Sie sich bitte an Ihren lokalen Bürgerberatungsdienst.
    2. Nichts in dieser Nutzungsvereinbarung schließt unsere Haftung bei betrügerischer Falschdarstellung, oder bei Tod oder Körperverletzung, aufgrund mangelnder angemessener Sorgfalt und Gewissenhaftigkeit unsererseits (einschließlich unserer Mitarbeiter und Beauftragten) aus, oder schränkt diese ein.
    3. Vorbehaltlich der vorstehenden Abschnitte 11.1 und 11.2 haften weder wir noch der Markeninhaber für Verluste oder Schäden, die Ihnen oder Dritten im Zusammenhang mit einem der Folgenden entstanden sind:
      1. Nutzung der Software oder Dienstleistungen durch Sie oder einen Dritten;
      2. Ihre Nutzung eines Links auf den Websites;
      3. Inhalt auf Internetseiten, die mit den Websites oder Dienstleistungen verlinkt sind;
      4. Modifizierungen, Einstellung oder Nichtfortführung der Software oder Dienstleistungen.
      Des Weiteren haften wir nicht bei:
      1. Indirekten, materiellen oder Folgeschäden;
      2. Verlusten, die zum Zeitpunkt Ihrer Annahme der Nutzungsvereinbarung weder von Ihnen noch von uns vorhersehbar waren;
      3. Geschäftlichen Einbußen bzw. Verlusten für Nichtverbraucher (beispielsweise entgangene Geschäftsmöglichkeiten und Gewinne, Verlust geschäftlicher Informationen und Geschäftsunterbrechung);
      4. Verlusten, die durch Ausrüstungen und Geräte verursacht wurden, über die Sie auf unsere Software bzw. Dienstleistungen zugreifen;
      5. Alle Aktivitäten oder Unterlassungen Ihres Internet-Dienstanbieters oder anderer Anbieter, über die Sie vertraglich Zugang zu dem Server erhalten, auf dem die Website gehostet ist;
      6. Nicht erbrachte Dienstleistungen, fehlende Software oder die Nichterfüllung einer unserer Pflichten gemäß dieser Nutzungsvereinbarung, wenn dieser Mangel auf Ereignisse außerhalb unserer Kontrolle zurückzuführen ist. „Ereignisse außerhalb unserer Kontrolle“ bezieht sich auf alle Vorkommnisse, die im zumutbaren Umfang außerhalb unserer Kontrolle liegen und uns daran hindern, die Software bzw. Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen. Hierzu gehören auch alle weiteren Verpflichtungen gemäß dieser Nutzungsvereinbarung und unter anderem Cyber-Attacken, Brand, Flut, Sturm, Ausschreitungen, Unruhen, Krieg, Nuklearunfälle, terroristische Aktivitäten und höhere Gewalt.
    4. Vorbehaltlich des vorstehenden Abschnitts 11.1 garantieren weder wir noch der Markeninhaber, dass die Software oder unsere Dienstleistungen unterbrechungsfrei und jederzeit voll funktionsfähig zur Verfügung stehen. Zudem kann der Zugang zur Software bzw. zu den Dienstleistungen für Wartungs- und Reparaturarbeiten, und im Falle eines Systemausfalls, oder aus Gründen die außerhalb unserer Kontrolle liegen, ohne vorherige Benachrichtigung temporär unterbrochen sein.
    5. Vorbehaltlich der in Abschnitt 11.1 beschriebenen Rechte garantieren weder wir noch der Markeninhaber, dass die Software bzw. Dienstleistungen fehlerfrei sind, Mängel behoben werden, oder dass die Software und der Server, auf dem sie zur Verfügung gestellt wird, frei von Viren oder Bugs und voll funktionsfähig sind. Desgleichen geben wir keine Garantie, dass die Software die vollständige Funktionalität, Richtigkeit und Verlässlichkeit der eingebundenen Materialien wiedergibt, und geben auch keine Garantie hinsichtlich der Ergebnisse oder Richtigkeit von Informationen, die Sie durch unsere Dienstleistungen erhalten.
    6. Sofern in der Regelung zur Verbindungsunterbrechung und Abschnitt 26.2.13 nichts Gegenteiliges angegeben ist, gilt im Falle eines System- oder Kommunikationsfehlers, einer Unterbrechung, Fehlfunktion, eines Programmierungsfehlers oder Virus, die im Zusammenhang mit einer Kontoabrechnung stehen, oder die den Verlust von Daten, Gewinnen, Boni oder anderen ähnlichen Vorteilen zur Folge haben (jeweils ein „Fehler“), Folgendes:[888-insert links]
      1. Wir versuchen den Fehler mit minimaler Auswirkung auf Sie zu beheben (unter der Maßgabe, dass wir nicht verpflichtet sind, ein Back-up-Netz bzw. -Systeme oder ähnliche Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen).
      2. Bei einer Fehlfunktionen werden alle Auszahlungen storniert. Wenn wir berechtigten Grund zur Annahme haben, dass Sie Gewinne oder Boni (oder andere ähnliche Vorteile) nur aufgrund eines dieser Fehler erhalten haben, können wir alle von diesem Fehler betroffenen Spiele für ungültig erklären. In diesem Fall werden Ihnen zugewiesene Gewinne oder Boni storniert und wenn Sie bereits diesbezügliche Zahlungen erhalten haben, müssen Sie uns den jeweiligen Betrag zurückzahlen, oder wir ziehen einen Betrag in entsprechender Höhe von Beträgen ab, die wir Ihnen schulden; und
      3. Wir haften Ihnen gegenüber nicht für den Verlust von Daten, Gewinnen, Boni oder anderen ähnlichen Vorteilen, oder für Schäden an Ihrer Computerausrüstung oder Software, in Folge eines dieser Fehler, es sei denn dieser Verlust wurde aufgrund mangelnder Sorgfalt und Gewissenhaftigkeit unsererseits verursacht.
    7. Wenn sie gewinne oder boni (oder andere ähnliche vorteile) von uns erhalten ("Leistungen") als ergebnis von fehlern, die von uns oder in unserem namen (technisch oder händisch) bei der berechnung oder verteilung von leistungen auftreten, können wir die leistungen stornieren, oder falls sie sie bereits erhalten haben oder eine zahlung gewährt wurde, überweisen sie diesen betrag zu uns zurück oder wir dürfen ihn von ihrem konto abtragen.
    8. Vorbehaltlich des Vorgenannten werden die Software und Dienstleistungen „ohne Gewähr“ und „soweit verfügbar“ zur Verfügung gestellt. Weder wir noch der Markeninhaber erteilen Gewährleistungen oder Zusagen (weder ausdrücklich noch stillschweigend, durch ein Gesetz oder Gewohnheitsrecht) für die Dienstleistungen oder die Software, einschließlich u. a. stillschweigende Zusicherungen oder Bedingungen für Marktgängigkeit, zufriedenstellende Qualität, Eignung zu einem bestimmten Zweck, Vollständigkeit der Dienstleistungen oder der Software Zudem garantieren weder wir noch der Markeninhaber, dass die Software bzw. Dienstleistungen Ihre Ansprüche erfüllen.
    9. Wir und der Markeninhaber gewähren Garantie in Bezug auf die Software oder Dienstleistungen, oder in Bezug auf Aussagen von Werbetreibenden über die Software bzw. Dienstleistungen, ausschließlich in dem in Abschnitt 11 beschriebenen Umfang.
  12. Ihr Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen

    1. Sie entschädigen uns, und soweit zutreffend den Markeninhaber, für alle Verluste, Kosten und Auslagen, einschließlich Anwaltsgebühren, die uns aufgrund eines erheblichen Verstoßes gegen diese Nutzervereinbarung durch Sie entstanden sind.
    2. Sofern in der Nutzungsvereinbarung nicht ausdrücklich etwas anderes angegeben ist, sind wir bei einem Verstoß Ihrerseits gegen eine der Bestimmungen und Bedingungen der Nutzervereinbarung, zusätzlich zu jedem anderen uns zustehenden Rechtsmittel, zu Folgendem berechtigt: Sofortiges Schließen Ihrer Konten bei uns und Beenden der Nutzungsvereinbarung gemäß Abschnitt 14, sowie Sie daran zu hindern, ein weiteres Konto auf einer Website zu eröffnen, deren Eigentümer oder Betreiber wir sind. In diesem Fall zahlen wir Ihnen nur evtl. in Ihrem Echtgeld-Spielkapital bestehende Guthaben aus, unter Abzug aller Auslagen oder Schäden, die uns direkt aufgrund Ihres Verstoßes entstanden sind. Wenn Sie erheblich gegen die Nutzungsvereinbarung verstoßen haben, behalten wir uns das Recht vor, alle Einzahlungen, Gewinne oder Geldmittel auf Ihrem Konto zurückzuhalten. Wenn dies gesetzlich, durch Vorschriften oder eine zuständige Behörde vorgeschrieben ist, können wir zudem alle Geldmittel auf Ihren Konten zurückhalten, Die Nichteinhaltung unserer Nutzervereinbarung kann auch zu Ihrem Ausschluss bzw. zu rechtlichen Schritten gegen Sie führen.
  13. Ihre Rechtsstreitigkeiten mit uns

    1. Sie stimmen zu, dass die zufällig generierten Vorgänge, die im Zusammenhang mit den Dienstleistungen erforderlich sind, durch den Zufallsgenerator bestimmt werden. Wenn das auf Ihrer Hardware über die Software angezeigte Ergebnis nicht mit dem Ergebnis auf unserem Server übereinstimmt, ist in jedem Fall das auf unserem Server angezeigte Ergebnis vorrangig. Ausgenommen sind hier nur Ergebnisse aufgrund technischen Versagens, für die wir direkt verantwortlich sind. Sie verstehen und erklären sich einverstanden, dass (unbeschadet Ihrer sonstigen Rechte und Rechtsmittel) unsere Aufzeichnungen die letzte Instanz bei der Bestimmung der Dauer Ihrer Nutzung unserer Dienstleistungen sind.
    2. Bei einer Reklamation oder einem Streitfall bitten wir Sie, diese zuerst bei der Kundendienstabteilung unter help@IGSupportTeam.com zu erheben. Stellen Sie uns bitte, so weit wie möglich, alle relevanten Daten oder Beweise zur Verfügung, die für eine Überprüfung Ihrer Reklamation oder Ihres Streitfalls billigerweise erforderlich sind.
    3. Das Team unserer Mitgliederbetreuung wird Ihre Reklamation überprüfen und Ihnen seine Entscheidung innerhalb von 14 Geschäftstagen nach Eingang Ihrer Reklamation oder Ihres Streitfalls mitteilen.
    4. Wenn Sie mit unserer Entscheidung nicht einverstanden sind, bitten wir Sie, sich an unseren Supportmanager zu wenden, um die von unserer Mitgliederbetreuung getroffene Entscheidung anzufechten. Stellen Sie unserem Supportmanager bitte auch sofort alle relevanten Beweise in Bezug auf Ihre Anfechtung zur Verfügung.
    5. Der Supportmanager wird Ihre Reklamation oder Ihren Streitfall erneut überprüfen und Ihnen innerhalb von 14 Geschäftstagen unsere endgültige Entscheidung mitteilen.
    6. Wenn Sie in einem EU-Mitgliedsstaat spielen, können Sie einen Streitfall im Zusammenhang mit Glücksspieltransaktionen an die Online-Schlichtungsplattform der Europäischen Kommission verweisen, die Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ finden.
  14. Kontoschließung und Beendigung

    1. Die Nutzungsvereinbarung tritt unmittelbar nach Abschluss des Registrierungsverfahrens bei uns in Kraft und bleibt in Kraft, bis sie gemäß einer oder mehrerer ihrer Bedingungen beendet wird.
    2. Wir können die Nutzungsvereinbarung durch Benachrichtigung per E-Mail (an die bei uns hinterlegte E-Mail-Adresse, sofern diese gültig ist) an Sie kündigen und Ihr Konto unmittelbar danach schließen, wenn:
      1. Wir, aus welchen Gründen auch immer, beschließen, die Erbringung der Dienstleistungen zu beenden;
      2. Sie gegen eine der Bedingungen der Nutzungsvereinbarung verstoßen haben;
      3. Sie die Dienstleistungen nicht gemäß der Nutzungsvereinbarung genutzt haben; oder
      4. Wir berechtigten Grund zur Annahme haben, dass Ihr Konto mit einem anderen Konto zusammenhängt, das aufgrund eines erheblichen Verstoßes gegen die Nutzungsvereinbarung geschlossen, oder aus einem anderen Grund (unter anderem aufgrund mutmaßlichen Betrugs, geheimer Absprachen oder wegen Mongolei) blockiert wurde.
    3. Sofern in der Nutzungsvereinbarung nichts anderes angegeben ist, werden Ihnen Guthaben auf Ihrem Konto innerhalb eines angemessenen Zeitraums nach Ihrer Anfrage rückerstattet.
    4. Sie können die Nutzungsvereinbarung jederzeit beenden und Ihr Konto schließen. Senden Sie uns dazu eine E-Mail an help@IGSupportTeam.com. Diese Beendigung der Nutzungsvereinbarung tritt nach dem Schließen Ihres Kontos (einschließlich Ihrer Daten zum Einloggen im Konto) in Kraft, und erfolgt innerhalb von 7 Kalendertagen nach Eingang Ihrer E-Mail auf einem unserer Server in Gibraltar. Sie bleiben für alle Aktivitäten verantwortlich, die während des Absendens Ihrer E-Mail an uns und dem Schließen Ihres Kontos durch uns, über Ihr Konto stattfinden.
    5. Nach Beendigung der Nutzungsvereinbarung:
      1. Dürfen Sie die Software und Dienstleistungen nicht mehr nutzen;
      2. Müssen Sie alle Beträge an uns zahlen, die Sie uns schulden;
      3. Müssen Sie die Software permanent von Ihrem Computer löschen, und alle zugehörige Dokumentation in Ihrem Besitz, Gewahrsam oder in Ihrer Verfügungsgewalt zerstören; und
      4. Sofern in der Nutzungsvereinbarung nichts anderes angegeben ist, haben die Parteien keine weiteren gegenseitigen Verpflichtungen mehr.
    6. Das Recht, die Nutzungsvereinbarung gemäß diesem Abschnitt zu beenden und Ihr Konto zu schließen, bedeutet nicht, dass Sie oder wir auf die Ausübung anderer Rechte oder Rechtsmittel in Bezug auf einen evtl. Verstoß verzichten.
    7. Wenn Sie sich selbst von der Nutzung unserer Website ausgeschlossen haben, werden wir gemäß unserer Richtlinie für verantwortungsbewusstes Spielen Ihre gesamten uns bekannten Konten schließen. Wenn Sie jedoch nur für einen gewissen Zeitraum „Pause machen“, wird nur Ihr Konto bei der angegebenen Marke geschlossen.
    8. Wenn Sie zu einem früheren Zeitpunkt Probleme mit Spielsucht hatten, in finanziellen Schwierigkeiten sind oder andere Probleme haben, für die unser Verfahren für „Verantwortungsbewusstes Spielen“ eingerichtet wurde, dürfen Sie nicht unsere Software oder Dienstleistungen nutzen und keine neuen Konten bei uns oder einer anderen Website, deren Eigentümer oder Betreiber wir sind, oder bei einem anderen Unternehmen innerhalb unseres Konzerns eröffnen, solang dieses Problem besteht.
  15. Allgemeines

    1. Sollte ein Teil dieser Nutzungsvereinbarung von einem Gericht, einer Regulierungs- oder Verwaltungsbehörde als unzulässig oder unwirksam erklärt werden, behalten die übrigen Bestimmungen der Nutzervereinbarung weiterhin ihre Gültigkeit. In diesen Fällen muss der unzulässige oder unwirksame Teil so nah wie möglich an seine ursprüngliche Bestimmung interpretiert werden.
    2. Wenn Sie gegen die Bestimmungen dieser Nutzungsvereinbarungen verstoßen haben und wir keine Maßnahmen gegen Sie ergreifen, sind wir trotzdem in allen weiteren Situationen, in denen Sie gegen diese Bestimmungen verstoßen haben, zur Ausschöpfung unserer Rechte und Rechtsmittel berechtigt.
    3. Sofern nichts anderweitiges angegeben ist, bestehen Rechte aus dieser Nutzungsvereinbarung ausschließlich in Gegenseitigkeit zwischen Ihnen und uns. Dies hat keine Auswirkung auf unser Recht, die Nutzungsvereinbarung gemäß Abschnitt 15.5 zu übertragen.
    4. Nichts in dieser Nutzungsvereinbarung darf zur Schaffung einer Agentur, Partnerschaft, oder einer anderen Form eines gemeinschaftlichen Unternehmens zwischen Ihnen und uns ausgelegt werden.
    5. Wir können unsere Rechte und Verpflichtungen aus dieser Nutzungsvereinbarung, in ihrer Gesamtheit oder teilweise, ohne Ihre Zustimmung übertragen oder untervergeben: (i) an jedes Unternehmen innerhalb unseres Konzerns, oder (ii) im Falle einer Fusion, eines Verkaufs von Vermögenswerten oder einer anderen ähnlichen Unternehmenstransaktion, an der wir beteiligt sind. Diese Übertragung oder Untervergabe wirkt sich nicht negativ auf das Guthaben auf Ihrem Konto aus. Sie dürfen Ihre Rechte und Verpflichtungen aus dieser Nutzungsvereinbarung, in ihrer Gesamtheit oder teilweise, nicht übertragen oder untervergeben.
    6. Nichts in dieser Nutzungsvereinbarung räumt Ihnen ein Sicherungsrecht über unsere Vermögenswerte ein. Um Missverständnisse auszuschließen, einschließlich auf Beträge, die Ihrem Konto gutgeschrieben sind.
  16. Glücksspielvorschriften

    Wir unterliegen den jeweils geltenden Gesetzen und Glücksspielvorschriften Gibraltars. Ihnen ist bekannt, dass wir verpflichtet sind, den jeweils zuständigen Behörden Gibraltars bestimmte Informationen über Ihre Person und Ihr Konto gemäß den Gesetzen und Vorschriften des Landes zur Verfügung zu stellen. Weitere Informationen zum Status der Konzessionen von 888 UK Limited, Virtual Digital Services Limited und Cassava Enterprises (Gibraltar) Limited, finden Sie hier.
  17. Nutzung unserer Chat-Funktion

    1. Wir können Ihnen im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienstleistung eine Chat-Funktion zur Verfügung stellen, über die Sie mit anderen Nutzern der Dienstleistung kommunizieren können. Wir können diese Chats überprüfen und alle hierin gemachten Äußerungen aufzeichnen. Für Ihre Nutzung der Chat-Funktion gelten folgende Regeln:
      1. Sie dürfen sich nicht in einer Weise äußern, die eindeutig sexueller Natur oder grob beleidigend ist, einschließlich bigotter, rassistischer, gehässiger oder vulgärer Ausdrücke.
      2. Sie dürfen sich nicht in einer Weise äußern, die das Ansehen Dritter schädigt, oder andere Nutzer der Dienstleistungen schmäht, beschimpft oder beleidigt.
      3. Sie dürfen in Ihren Äußerungen nicht für andere Websites werben oder anderweitig auf sie verweisen.
      4. Sie dürfen keine unwahren bzw. böswilligen Äußerungen über uns, die Websites, oder andere mit uns verbundene Internetseiten, machen.
    2. Sollten Sie gegen eine der vorstehenden Bedingungen für die Chat-Funktion verstoßen, haben wir das Recht, Ihnen dieses Chat-Privileg zu entziehen, oder auch, Ihr Konto zu schließen und die Nutzervereinbarung zu beenden.
    3. BITTE BEACHTEN: Wenn Sie die Chat-Funktion nutzen, können sämtliche personenbezogenen Daten, die Sie übermitteln, von anderen Benutzern derselben Chat-Funktion gelesen, gesammelt oder genutzt und von Dritten dazu verwendet werden, Ihnen unerwünschte Nachrichten zuzusenden. Wir sind zu keinem Zeitpunkt für personenbezogene Daten verantwortlich, die Sie über die Chat-Funktion einreichen.
  18. Kundendienstabteilung

    1. Ihre Anrufe bei der Kundendienstabteilung können zum Zwecke der Qualitätssicherung der Dienstleistung aufgezeichnet werden.
    2. Sie geben hiermit Ihr ausdrückliches Einverständnis, dass wir Sie von Zeit zu Zeit direkt über Ihre bei der Registrierung angegebenen Kontaktdaten kontaktieren. Diese Kontaktaufnahme erfolgt in Bezug auf Ihre Nutzung der Dienstleistungen oder anderer, von uns, unseren Partnern oder angeschlossenen Unternehmen, angebotenen Produkte oder Dienstleistungen.
    3. Wir tolerieren nicht, dass sich Nutzer der Dienstleistungen unseren Mitarbeitern gegenüber beleidigend äußern. Sollten wir den Eindruck haben, dass Ihr Verhalten am Telefon, im Live Chat, per E-Mail oder anderweitig, beleidigend oder herabwürdigend für einen unserer Mitarbeiter war, haben wir das Recht, Ihr Konto bei uns zu schließen und diese Nutzungsvereinbarung zu beenden. Dieses Verhalten Ihrerseits wird als Verstoß gegen diese Nutzungsvereinbarung durch Sie gewertet.
  19. Wechselkurse

    Auf der Website können Jackpots und Beträge in Aktionen in einer Währung angegeben sein, Ihnen jedoch in einer anderen Währung ausgezahlt werden. Damit Sie Beträge auf Ihr Konto einzahlen und sich von ihm auszahlen lassen können, müssen wir Ihre Währung umrechnen. Für alle Währungsumrechnungen wird der auf http://www.xignite.com angegebene Wechselkurs angesetzt, der im Tagesverlauf regelmäßig aktualisiert wird. Hierfür kann eine kleine Gebühr erhoben werden, die mit den von Banken und Kreditkartengesellschaften angebotenen Sätzen vergleichbar ist.
  20. Geltendes Recht

    1. Die Nutzungsvereinbarung und das Verhältnis zwischen den Parteien unterliegen den Gesetzen Gibraltars und müssen gemäß diesen ausgelegt werden. Wenn Sie uns verklagen möchten, müssen Sie Klage gegen uns bei einem Gericht in Gibraltar erheben, dem Sie und wir uns unterwerfen.
  21. Bedingungen in Bezug auf Jackpotgewinne, Live Casino und Live Poker

    1. Progressive Sofortgewinne oder Casino Jackpot-Gewinne
      Sollten Sie in einem Casino-Spielautomaten, Video Slot, Video Poker oder bei einem anderen Jackpot-Spiel, oder einer Maschine, einen progressiven Sofortgewinn oder Jackpot in Höhe von mindestens USD 20.000 (oder einen äquivalenten Betrag in einer anderen Währung) gewonnen haben, gewähren Sie uns das Recht, Ihr/e/n Namen, Foto und Abbildung, im Zusammenhang mit dem Marketing und der Werbung für die Website, in allen Medien zu verwenden. Zudem verpflichten Sie sich, diesbezüglich vollumfänglich mit unseren Agenten zusammenzuarbeiten.
      Wir behalten uns das Recht vor, Ihren Jackpot-Gewinn zur Sicherstellung seiner Gültigkeit innerhalb eines angemessenen Zeitraums zu überprüfen.
      Wir können nach eigenem Ermessen beschließen, Jackpot-Preise den Gewinnern in bis zu 24 monatlichen Teilbeträgen gutzuschreiben.
    2. Live Casino
      Für das Spielen in unserem Live Casino müssen folgende Mindestvoraussetzungen in der Hardware, Software und Internetverbindung erfüllt werden:
      • Hardware:
        • 2.5 GHz Intel Pentium III oder 100 % kompatibel
        • 1 GB RAM
        • Tastatur, Maus
      • Software:
        • Mindestens Microsoft XP SP2
        • SVGA-Grafikkarte mit einer Auflösung von mindestens 800 x 600
        • Internet Explorer 8.0, Mozilla 2, Chrome 1/0/0154, Safari 3.0 oder später
        • Adobe Flash Player 9
      • Verbindung: 256 kbit/s
      Beachten Sie bitte, dass wir den Support für überalterte Versionen der vorgenannten Hard- oder Software einstellen können. Sie erklären hiermit Ihr Einverständnis, dass wir keinerlei Verpflichtung haben, einem Spieler, dessen Live Casino-Verbindung aufgrund der Konfiguration (die vorstehend nicht angegeben ist) seiner Hardware, Software bzw. Internetverbindung getrennt wurde, eine Erstattung zu zahlen, und wir nicht für daraus entstandene Verluste, einschließlich entgangene Gewinne, haftbar sind.
  22. Sprachabweichungen

    Die Nutzungsvereinbarungen wurden auf Englisch verfasst. Sollte die übersetzte Version dieser Nutzungsvereinbarung von der englischen Originalversion abweichen, ist die Bedeutung der englischen Version vorrangig.
  23. Verbindungsunterbrechungen

    Leider können Probleme in der Internetkommunikation zu plötzlichen Verbindungsunterbrechungen führen. Wenn die Software erkennt, dass Ihre Internetverbindung bei fortlaufendem Spiel unterbrochen wurde, und Sie gewonnen haben, werden wir Ihr Guthaben entsprechend aktualisieren. Bei einem Ausfall, aufgrund dessen das Spiel abgebrochen wird, werden wir Ihr Guthaben mit dem Einsatzbetrag aktualisieren. Sie können Ihren Spielverlauf auf der Seite „Mein Konto“ abrufen. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an die Mitgliederbetreuung unter help@IGSupportTeam.com.
  24. Sofortspiele RTP

    Die IG RTP-Werte finden Sie hier. Diese Zahlen spiegeln den Prozentsatz der gesamten Spielergewinne im Verhältnis zu den insgesamt von allen Spielern für den Berichtsmonat gewetteten Einsätze wider.
  25. Teilnahme an Spielen

    1. Bedingungen für Ihre Teilnahme an den Spielen auf der Website
      1. Wenn Sie bisher noch kein Echtgeld auf Ihr Konto eingezahlt haben („Konto ohne Guthaben“), ist der Echtgeldgewinn auf einen Gesamtbetrag von maximal 100 € begrenzt (vorausgesetzt, dass alle zutreffenden Umsatzbedingungen erfüllt wurden). Auch wenn Ihr Gewinn oder Gesamtgewinn höher als 100 € ist, erhalten Sie, unter der Voraussetzung, dass alle zutreffenden Umsatzbedingungen erfüllt wurden, nur bis zu 100 € auf Ihrem Echtgeldkonto gutgeschrieben. Alle Echtgeldgewinne, die über diesen Betrag hinausgehen, verfallen. Einzahlungen, die nach diesem Gewinn von 100 € erfolgten, behalten ihre Gültigkeit. Sie haben jedoch trotzdem keinen Anspruch auf verfallene Gewinne, die vor dieser Einzahlung erzielt wurden.
      2. Je IP-Adresse innerhalb desselben Netzes darf nur ein Spieler an einem Spiel auf einer der Websites teilnehmen.
      3. Spiele Mega Fortune und Hall of Gods
      4. Die Video Slot Spiele Mega Fortune und Hall of Gods haben jeweils drei Jackpots.
      5. Im Spiel Mega Fortune gibt es den Mega-Jackpot, den Major-Jackpot und den Rapid-Jackpot. Im Spiel Hall of Gods gibt es einen Mega-Jackpot, einen Midi-Jackpot und einen Mini-Jackpot. Alle Jackpots befinden sich auf den NetEnt Malta Ltd („NetEnt“) Servern in Malta.
      6. Der Mega-Jackpot in den beiden Spielen Mega Fortune und Hall of Gods wird Ihnen auf einer „gemeinsamen Basis“ angeboten. Dies bedeutet, dass im Spiel sowohl die Nutzer dieser Website als auch von anderen Websites teilnehmen und der Jackpot-Gewinner ein Nutzer einer anderen Website sein kann.
      7. Wenn Sie in einem Land spielen, wie unter anderem in den Ländern gemäß Abschnitt 3.4 (die „Eingeschränkten Länder“), die wir von Zeit zu Zeit neu festlegen, sind Sie vom Spielen um den Mega-Jackpot in den beiden Spielen Mega Fortune und Hall of Gods gesperrt. Sollte ein Spieler in einem Eingeschränkten Land den Mega-Jackpot in einem der beiden Spiele gewinnen, sind wir nicht verpflichtet, diesen Jackpot an diesen Spieler auszuzahlen.
      8. Jeder Mega-Jackpotgewinn muss von uns und von NetEnt verifiziert und validiert werden. Hierzu gehören unter anderem die Überprüfung der Spieleridentität und des Landes, in dem sich der Spieler befindet. Um mögliche Missverständnisse auszuschließen: Eine Pop-up-Nachricht über einen Jackpotgewinn ist nicht endgültig und verbindlich, solang seine Verifizierung und Validierung nicht abgeschlossen sind.
      9. Jeder Mega-Jackpotgewinn wird innerhalb eines angemessenen Zeitraums ausgezahlt, spätestens 30 Tage ab dem Datum, an dem die Verifizierung und Validierung erfolgreich abgeschlossen wurden. Ungeachtet des vorhergehenden Satzes wird der gewonnene Betrag nach dem Mega-Jackpotgewinn zwar automatisch dem Konto des Spielers gutgeschrieben und im Saldo ausgewiesen. Jedoch wird der Jackpotbetrag nur an den Spieler ausgezahlt, wenn alle in dieser Vereinbarung enthaltenen Bestimmungen und Bedingungen erfüllt sind.
      10. Wenn wir Ihnen den Betrag des Mega-Jackpotgewinns in einer anderen Währung auszahlen, wird der Jackpotbetrag in Euro überwiesen.
      11. Gemäß dieser Nutzungsvereinbarung werden vor der Auszahlung eines Mega-Jackpots alle Verluste, die Sie evtl. vor dessen Auszahlung erlitten, von Ihrem Gewinn abgezogen.
  26. Bonusregelungen

    1. Von Zeit zu Zeit bieten wir auf der Website Boni an. Für diese Boni gelten folgende Regeln:
      1. Bonusgelder sind: (i) ein Barbonus aus Einzahlungen, (ii) Bargeld aus der Einlösung von Bonuspunkten, (iii) jeder andere Barbonus, den Sie von uns im Rahmen von Angeboten erhalten, zu denen unter anderem Aktionen gehören. Beachten Sie bitte, dass für alle Bonusgelder Auszahlungsbeschränkungen gelten können.
      2. Sofern nichts anderweitiges angegeben ist, werden Boni Ihrem Konto ausschließlich als Bonuspunkte oder Bonusgelder gutgeschrieben.
      3. Sie können sich nur Guthaben in Echtgeld gemäß der Auszahlungsregelung auszahlen lassen, Bonuspunkte und Bonusgelder können nie ausgezahlt werden. Gewinne, die Sie durch Einsatz der Bonusgelder erzielt haben, können wie festgelegt, zu Echtgeld-Guthaben gewandelt werden.
      4. Umsatzbedingungen: Für jeden Bonus gelten eigene Umsatzbedingungen. Sofern von uns nichts anderweitiges angegeben, werden Beiträge in Echtgeld nicht für die Erfüllung (in ihrer Gesamtheit oder teilweise) der jeweils gültigen Umsatzbedingungen berücksichtigt.
      5. Beachten Sie bitte, dass die IG-Beträge für die Umsatzbedingungen unterschiedlich hoch sind. Nachfolgend sind die Beiträge für jeden einzelnen Spieltyp aufgelistet:
        Spielkategorie Spielbeitrag
        Spielautomaten 100%
        PJP-Slots 100%
        Arcade 100%
        Scratchcards 100%
        Keno 100%
        Hi-Lo 0%
        Roulette 0%
        LiveRoulette 0%
        Blackjack 0%
        Live Blackjack 0%
        Videopoker 0%
        Zum Beispiel: Wenn Sie 500 € auf Roulette setzen, wird es keinen Beitrag zu den Wettanforderungen geben
      6. Geldmittel in Echtgeld werden immer vor Bonusgeldern verwendet und der jeweilige Status der Konten wird jedem Spieler auf der Seite „Mein Konto“ angezeigt.
      7. Beachten Sie bitte, dass Ihre Voucher, IG Free Spins, Loyalty-Punkte, Bonusgelder, Bonuspunkte, Chips und alle zugehörigen Gewinne (deren Umsatzbedingungen nicht erfüllt wurden) ohne weitere Benachrichtigung verfallen und nicht erstattet werden, wenn Sie sich während eines Zeitraums von 90 Tagen nicht in Ihrem Konto eingeloggt haben.
      8. Wenn Sie eine Wette mit eingeschränkten Mitteln auf einen IG platziert und nach Erfüllung der Umsatzbedingungen mindestens 400 € gewonnen haben, erhalten Sie einen Betrag, der maximal bis zu 400 € höher ist als der Ihnen gewährte Anfangsbonus, aus dem diese Gewinne erzielt wurden. Wenn Ihnen beispielsweise Bonusgelder in Höhe von 100 € gewährt wurden und Sie aus diesen auf den IG gesetzten Bonusgeldern, zum Zeitpunkt der Erfüllung der Umsatzbedingungen, 600 € gewonnen haben, werden 500 € in Ihr Echtgeld-Spielkapital übertragen. Der Betrag setzt sich aus dem 100 € Bonusbetrag und 400 € Gewinnen zusammen. Diese Begrenzung gilt nicht für verifizierte progressive Jackpotgewinne aus eingeschränkten Mitteln. Eingeschränkte Mittel bedeutet alle Bonusgelder und IG Free Spins, deren Umsatzbedingungen noch nicht erfüllt wurden, und alle mit diesen Bonusgeldern und IG Free Spins zusammenhängenden Gewinne.
      9. Spielgewinne aus Bonuswetten fließen gemäß den hier festgelegten Regeln in das Bonus-Spielkapital ein. Sobald die Umsatzbedingungen für den jeweiligen Bonus erfüllt sind, werden die verbleibenden Bonusgelder und Gewinne aus diesem Bonus in das Echtgeld-Spielkapital des Spielers übertragen.
      10. Bei ausgewählten IG-Jackpots erhöhen nur Echtgeldwetten die Jackpotpreise. In diesen Fällen werden die RTP-Werte im IG RTP-Bericht angezeigt, der hier abgerufen werden kann.
      11. Einzahlungsbonus IG Free Spins: Als Bonus für die Ersteinzahlung auf der Website sind 25 IG Free Spins festgelegt. Um sich für den Bonus für die Ersteinzahlung zu qualifizieren, müssen mindestens 10 € eingezahlt werden. Wenn sich Ihre Ersteinzahlung beispielsweise auf 10 € beläuft, werden Ihnen 25 IG Free Spins gewährt. Wenn Sie weniger als 10 € einzahlen, erhalten Sie keine IG Free Spins. Sie können maximal 25 IG Free Spins erhalten. Aus IG Free Spins können maximal 2,5 € gewonnen werden.
      12. Sofern in den jeweiligen Bedingungen für einen Bonus ohne Einzahlungszwang nichts gegenteiliges angegeben ist, müssen Sie vor der Auszahlung dieses Bonus den Gesamtbetrag der vor der Auszahlung gewährten Bonusgelder 99-mal umgesetzt haben. Bei einem 10€ Bonus ohne Einzahlungszwang müssen Sie beispielsweise mindestens 990€ setzen, bevor der 10€ Bonus ausgezahlt wird. Sollten Sie die Auszahlung Ihres Bonus beantragen, bevor Sie 990€ umgesetzt haben, verfällt Ihr Bonus.
      13. Bei einem Bonus mit Einzahlungszwang müssen Sie den Gesamtbetrag (der Einzahlungsbetrag + der Betrag des gewährten Bonus) 80-mal umgesetzt haben, bevor der Einzahlungsbetrag ausgezahlt wird. Wenn Sie sich den Einzahlungsbetrag ganz oder teilweise auszahlen lassen, bevor die Umsatzbedingungen erfüllt wurden, verfallen die gewährten Bonusgelder. Beispiel: Wenn Sie bei einem Bonus mit Einzahlungszwang einen 100 % Bonus auf Ihre 10€ Einzahlung erhalten haben, müssen Sie mindestens 1600€ umsetzen bevor Ihr Einzahlungsbetrag ausgezahlt wird. Sollten Sie die Auszahlung Ihres Bonus beantragen, bevor Sie 1600€ umgesetzt haben, verfallen Ihre Bonusgelder sofort. Für die Umsatzbedingungen zählen nur Wetteinsätze, die Sie mit den gewährten Bonusgeldern platziert haben.
      14. Gewinne aus Bonuswetten fließen gemäß den hier festgelegten Regeln in Ihr Bonus-Spielkapital ein. Sobald die Umsatzbedingungen für einen bestimmten Bonus erfüllt sind, wird das verbleibende Guthaben in Ihr Echtgeld-Spielkapital übertragen. Wenn Sie eine Auszahlung beantragen, bevor Sie die Umsatzbedingungen erfüllt haben, verfallen Ihre gesamten Bonusgelder (einschließlich der aus ihnen generierten Gewinne).
      15. Wiedereinzahlungsbonus Wenn wir Ihnen einen Wiedereinzahlungsbonus anbieten (was wir von Zeit zu Zeit beschließen können), unterliegt er folgenden Bedingungen: Der normale Bonusprozentsatz bei Wiedereinzahlung wird von uns festgelegt und kann bei jeder von Ihnen getätigten Einzahlung anders sein.
      16. Wir können Ihnen die Option anbieten, sich vom Erhalt unserer Einzahlungsboni abzumelden. Zu diesen gehören unter anderem der Bonus für die Ersteinzahlung und der Wiedereinzahlungsbonus. Sofern diese Möglichkeit besteht, markieren Sie das entsprechende Feld in der Kasse der Website. Wenn Sie sich vom Erhalt von Einzahlungsboni abmelden, sind Sie nicht länger berechtigt, ein einzahlungsbezogenes Angebot wahrzunehmen. Dies gilt auch für Angebote, die Ihnen angezeigt oder mitgeteilt werden.
      17. Für den Fall, dass ein Auszahlungsantrag offen ist, behalten wir uns das Recht vor, Ihnen angebotene Einzahlungsboni zu verweigern, bis dieser Antrag entweder von Ihnen zurückgenommen oder von uns erledigt wurde.
      18. Wenn Sie mit bestimmten Einzahlungsmethoden bzw. aus bestimmten Ländern einzahlen, behalten wir uns das Recht vor, angebotene Einzahlungsboni zu reduzieren oder zu verweigern.
      19. Gewinne aus IG-Spielen mit Bonusgeldern können nach Erfüllung der Umsatzbedingungen vom Konto des Spielers ausgezahlt werden. Hierfür gelten ggfs. die für ein Konto ohne Guthaben festgelegten Höchstgewinne.
      20. Registrierungsaktionen und Aktionen mit Einzahlungsbonus für die erste Einzahlung können nicht mit anderen, ähnlichen Aktionen kombiniert werden.
      21. Wenn der begründete Verdacht besteht, dass Einzahlungen für die Inanspruchnahme eines Aktionsangebotes niedriger waren als für die Mindestumsatzbedingungen erforderlich, werden diese vor ihrer Bearbeitung überprüft.
      22. Sofern in den jeweiligen Teilnahmebedingungen für ein bestimmtes Angebot nichts gegenteiliges angegeben ist, können Sie anstatt eines gewonnenen Sachpreises auch Echtgeld auf Ihr Echtgeldkonto bei der Website erhalten. Jedoch wird Ihrem Konto auf der Website nur ein Betrag in Echtgeld gutgeschrieben, der 50 % des Sachpreis-Verkaufswerts entspricht.
      23. Beachten Sie bitte, dass für die Inanspruchnahme von Aktionen oder Angeboten gesonderte Teilnahmebedingungen gelten.
    2. Für Ihre Nutzung der kostenlosen Sofortspiele gelten die nachstehenden Bedingungen:
      1. Wir behalten uns das Recht vor, Höchstbeträge festzulegen, die Sie in Ihren IG Free Spins gewinnen können, ungeachtet des angezeigten Gewinnbetrags.
      2. Die kostenlosen IG-Spiele werden zwar kostenlos angeboten, Sie müssen sich jedoch auf der Website anmelden. Wenn Ihnen IG Free Spins gewährt wurden, müssen Sie nichts zahlen um sie zu spielen.
      3. Wir behalten uns das Recht vor, festzulegen, ob die IG Free Spins nur für bestimmte Spiele oder Geräte gültig sind.
      4. Wir können IG Free Spins auf viele Arten gewähren, beispielsweise im Rahmen eines von uns gewährten Vouchers. Die Anzahl der von uns gewährten IG Free Spins kann unterschiedlich sein und ist im jeweiligen Aktionsangebot festgelegt.
      5. Wenn Sie auf einem bestimmten Gerätetyp, beispielsweise auf einem PC oder Mobilgerät, mit einen Gutschein zu spielen beginnen, können Sie den entsprechenden Gutschein nur auf diesem spezifischen Gerätetyp zu Ende spielen.
      6. Je nach Aktionsangebot werden Gewinne aus IG Free Spins Ihrem IG-Bonus-Spielkapital oder Echtgeld-Spielkapital gutgeschrieben. Die Gutschrift erfolgt, unter Beachtung der festgelegten Höchstgewinne, nachdem Sie alle Ihnen mit dem relevanten Voucher gewährten IG Free Spins verbraucht haben und unter der Voraussetzung, dass der Voucher noch immer gültig ist. Beachten Sie bitte, dass Voucher ein Ablaufdatum haben können.
      7. Ihnen gewährte Voucher, die Sie zum Zeitpunkt der Auszahlung nicht verwendet haben, verfallen ab diesem Zeitpunkt.
      8. Sie stimmen durch die Annahme der IG Free Spins zu, die Umsatzbedingungen gemäß dem jeweiligen Aktionsangebot zu erfüllen.
      9. Wenn Sie die Umsatzbedingungen für die IG Free Spins nicht bis zum Ablaufdatum (sofern zutreffend) erfüllt, oder die Ihnen gewährten IG Free Spins bis zu diesem Zeitpunkt nicht verwendet haben, verfallen alle Gewinne, die jeweils auf Ihrem Bonus-Spielkapital oder Echtgeld-Spielkapital aufgelaufen sind.
      10. Sie können IG Free Spins aus einem neuen Voucher erst spielen, wenn Sie alle IG Free Spins aus Ihrem aktuellen Voucher aufgebraucht haben.
      11. Gewinne aus IG Free Spins werden auf der Seite „Mein Konto“ im Detail beschrieben.
      12. Ihre Gewinne aus Vouchern werden in Punkten angezeigt. Nur wenn die oben genannten Voraussetzungen erfüllt sind, werden die angezeigten Punkte in Gewinne für Ihr Bonus-Spielkapital, IG Bonus-Spielkapital oder Echtgeld-Spielkapital, oder wie anderweitig im Aktionsangebot angegeben, umgerechnet. Sofern nichts Gegenteiliges angegeben ist, werden: (i) 100 Punkte in 1 € umgerechnet; und sind (ii) Gewinne aus diesen Vouchern auf 1 € begrenzt.
      13. Sollten Sie IG Free Spins nach anfänglichem Spielen abbrechen, werden wir die restlichen IG Free Spins für Sie spielen und Ihr Guthaben entsprechend aktualisieren.
    3. Sie sind zum Erhalt von Preisen gemäß den nachstehenden Bedingungen berechtigt:
      1. Qualifizierte Spieler, die einen Preis aus einer Aktion (jeweils ein „Gewinner“ bzw. ein „Preis“) gewonnen haben, erklären sich einverstanden, dass sie keinen Anspruch auf eine Baralternative haben, es sei denn, wir bieten diese an.
      2. Sofern hierbei nichts anderes angegeben ist, werden Barpreise auf das Konto des Gewinner gezahlt.
      3. Wenn Ihnen ein anderer als ein Barpreis geliefert werden soll, müssen Sie ggfs. für den Erhalt unterschreiben. Wir behalten uns jedoch in jedem Fall das Recht vor, zu verlangen, dass der jeweilige Preis von Ihnen abgeholt werden kann.
      4. Wenn ein Spieler gemäß geltendem Recht nicht zum Erhalt eines Preises berechtigt ist, oder wenn wir Grund haben, den Gewinner aus Gründen, zu denen unter anderem die in Abschnitt 6.2 aufgeführten gehören, zu disqualifizieren, behalten wir uns das Recht vor, den Preis nicht zu gewähren, oder die Rückgabe des gewährten Preises zu verlangen. Das Unternehmen haftet dem Originalgewinner gegenüber nicht, wenn er bzw. sie unter diesen Umständen den Preis nicht erhalten.
      5. Eine Berechtigung zum Erhalt eines Preises kann nicht übertragen werden.
      6. Die Zahlung anfallender Steuern auf den relevanten Preis obliegt ausschließlich dem Gewinner. Wenn der Preis aus einer Veranstaltung, einer Aktivität, einem Urlaub oder der Erbringung einer Dienstleistung besteht, trägt der Gewinner die alleinige Verantwortung dafür, dass er alle Buchungs- oder sonstigen Bedingungen oder Anweisungen des jeweiligen Drittanbieters oder Organisators erfüllt. Zudem muss er alle Auflagen betreffend Daten und Uhrzeiten im Zusammenhang mit dem Preis (der termingebunden ist) und alle weiteren einschränkenden Auflagen des dem jeweiligen Drittanbieters oder Organisators erfüllen. Für Preise, die aus einer Veranstaltung, einer Aktivität, einem Urlaub oder einer Dienstleistung bestehen, schließen wir keinerlei Versicherung ab, einschl. unter anderem keine allgemeine Haftpflicht- oder Rücktrittsversicherung.
      7. Unser Angebot eines bestimmten Preises bedeutet nicht, dass unsererseits eine Verbindung zum jeweiligen Herstellerunternehmen, Lieferanten, Anbieter oder Organisator besteht, oder wir diesen fördern. Jedes Foto, das zur Bewerbung eines Preises verwendet wird, dient ausschließlich der Veranschaulichung. Der eigentliche Preis kann sich von dem auf dem Foto abgebildeten Artikel unterscheiden, einschließlich unter anderem in Fabrikat, Modell, Spezifikation, Farbe, Ausführung, Verpackung und anderen Merkmalen.
      8. Sofern nicht ausdrücklich etwas anderes in den Teilnahmebedingungen für eine Aktion angegeben ist, werden alle Preise ohne Mängelgewähr und je nach Verfügbarkeit geliefert. Wir erteilen keine Gewährleistungen oder Zusagen (weder ausdrücklich noch stillschweigend, durch ein Gesetz oder Gewohnheitsrecht), einschließlich u. a. stillschweigende Zusicherungen oder Bedingungen für Marktgängigkeit, zufriedenstellende Qualität, Eignung zu einem bestimmten Zweck, oder Vollständigkeit des Preises. Zudem garantieren wir nicht, dass der Preis Ihre Ansprüche erfüllen wird.
      9. Durch Ihre Annahme eines Preises gewähren Sie uns das Recht, Ihr/e/n Namen, Foto und Abbildung, im Zusammenhang mit dem Marketing und der Werbung für die Website, in allen Medien zu verwenden. Zudem verpflichten Sie sich, diesbezüglich mit unseren Agenten zusammenzuarbeiten. Das Unternehmen ist nicht für verlorene, verspätete, unleserliche, unvollständige, beschädigte, verstümmelte, fehlgeleitete oder falsch frankierte Preisanforderungen oder Einsendungen zu Aktionen verantwortlich.
      10. Alle in der Werbung angekündigten Preise und Aktionen werden in Pfund Sterling angegeben. Wenn Ihr bei uns registriertes Konto in Euro oder US-Dollar, oder einer anderen beliebigen Währung, geführt wird, werden Ihnen Preise oder Barwerte in Ihrer Währung ausgezahlt, sofern in den Teilnahmebedingungen für die jeweilige Aktion nichts Gegenteiliges angegeben ist. Wenn der beworbene Preis beispielsweise 100€ beträgt und Ihr Konto in US-Dollar registriert ist, werden Sie einen Preis in Höhe von $ 100 erhalten.
  27. Bonusplan für Freundschaftswerbung

    1. Der Bonus „Laden Sie einen Freund ein“ ist nur für die persönliche Nutzung bestimmt und kann nicht auf Webmaster oder in größerem Umfang angewendet werden.
    2. Der Bonusplan für Freundschaftswahrung gilt nur für Neuempfehlungen, die weder früher noch aktuell ein Benutzerkonto auf der Website haben.
    3. Je Monat besteht ein Limit von 15 Empfehlungen (d. h. Spieler, die einzahlen).
    4. Der Bonus für Freundschaftswahrung wird dem Werbenden innerhalb von 72 Stunden gewährt, nachdem der Geworbene die erforderlichen Kriterien erfüllt hat.
    5. Der Bonus für Freundschaftswerbung wird in Form von 10.000 Chips (Definition siehe Abschnitt 28.1.1) gutgeschrieben. Dies ist äquivalent zu 10€ Bonusgeldern, die nur in Spielautomaten verwendet werden dürfen und nicht als Bargeld ausgezahlt werden.
    6. Die 10.000 Chips werden nur gewährt, wenn ein Geworbener sich auf der Website registriert, mindestens 10€ eingezahlt und innerhalb von 14 Tagen ab Einladungsdatum mindestens 10€ gewettet hat.
    7. Der Geworbene darf mit dem Werbenden weder ein Zahlungs- noch ein Einzahlungskonto, dieselbe E-Mail-Adresse, IP-Adresse oder denselben Computer bzw. dasselbe Gerät teilen. Andernfalls verfallen die Loyalty-Punkte und die Empfehlung ist ungültig.
    8. Damit der Werbende auf den Bonus für Freundschaftswahrung anspruchsberechtigt ist, muss sich der Geworbene über den vom Werbenden erhaltenen Link auf der Website registrieren.
  28. Loyalty-Chips

    1. Loyalitäts-Chips bedeutet, dass Chips über Aktionen, Einsätze auf Spiele oder Bonusfunktionen vergeben werden.
    2. Chips erhalten Sie für jeweils 2€ in Echtgeld, die Sie aus Ihrem Spielkapital in Spielen einsetzen. Spielwetten mit Bonusgeldern zählen nicht zur Gewährung von Chips.
    3. Sie können Chips für Bonusgelder über die Seite "Mein Konto" einlösen.
    4. Für 1.000 Loyalty-Punkte erhalten Sie 1€ Bonusgeld.
  29. Einzahlungs- und Auszahlungsbedingungen

    1. Allgemeines
      1. Die Website sieht viele verschiedene Zahlungsoptionen vor, die im Folgenden näher beschrieben sind.
      2. Von Zeit zu Zeit können Sie aufgefordert werden, uns bestimmte Unterlagen vorzulegen, um die Daten der Kreditkarte zu bestätigen, die Sie für Einzahlungen auf Ihr Konto verwenden.
      3. Vom Ergebnis dieser Verifizierungsüberprüfungen hängt ab, ob Sie weiterhin Geld mit der von Ihnen verwendeten Kredit- bzw. EC-Karte einzahlen können.
      4. Die Website beschränkt die Gesamtzahl der registrierten Zahlungsmethoden je Spieler auf 5.
    2. Einzahlungs- und Auszahlungsmethoden

      Kreditkarten

      visamastercard
      Für alle geführten Währungen verfügbar.
      Einzahlungen über Kreditkarten gehören zu den schnellsten Methoden auf der Website.
      Die Website akzeptiert Visa-Kreditkarten für Ein- und Auszahlungen und MasterCard Kreditkarten für Einzahlungen.
      Wir bevorzugen Visa-Kreditkarten.

      Beachten Sie bitte: Spieler dürfen für Einzahlungen nur ihre eigenen EC-Karten verwenden.

      EC-Karten

      visa
      Für alle geführten Währungen verfügbar.
      Einzahlungen über EC-Karten gehören zu den schnellsten Methoden auf der Website. Die Website akzeptiert Visa EC-Karten.
      Verfügbar sowohl für Ein- als auch für Auszahlungen, mit Ausnahmen, die in dieser Einzahlungs- und Auszahlungsrichtlinie festgelegt sind.

      PayPal

      paypal
      Für alle geführten Währungen verfügbar.

      Überweisung

      Für alle geführten Währungen verfügbar.

    3. Überblick über die Einzahlungsbedingungen
      1. Bestätigte Transaktionen werden Ihrem Konto automatisch gutgeschrieben, sodass Sie sofort mit dem Spielen beginnen können. Falls Sie jedoch Überweisung als Zahlungsmethode verwendet haben, erfolgt die Gutschrift auf Ihrem Konto innerhalb von 5 bis 8 Werktagen nachdem die Überweisung bei uns eingegangen ist.
      2. Wenn Sie Ihre täglichen, wöchentlichen oder monatlichen Einzahlungslimits erhöhen möchten, wie auch für weitere Informationen, kontaktieren Sie bitte unser Betreuungsteam unter help@IGSupportTeam.com. Gleichfalls können Sie Ihr tägliches, wöchentliches oder monatliches Einzahlungslimit über unser Betreuungsteam unter help@IGSupportTeam.com oder über die Kasse
        reduzieren. BITTE BEACHTEN: Ungeachtet des Vorgenannten können wir nach der Überprüfung Ihres Spielstatus und Kontoverlaufs Ihre Einzahlungslimits ändern.
      3. Wenn Sie Probleme bei einer Einzahlung haben, wenden Sie sich bitte an unser Kundendienst-Team. Wir stehen rund um die Uhr zu Ihrer Verfügung. Wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen möchten, klicken Sie hier.
    4. Überblick über die Auszahlungsbedingungen
      Wir sind stets bestrebt, Ihre Wünsche so weit wie möglich zu erfüllen und bemühen uns immer, Ihrer Bitte um Auszahlung so schnell und effizient wie möglich nachzukommen.
      Verifizierung von Dokumenten
      Die Auszahlungsregelung sieht vor, dass Sie Ihre Identität nachweisen müssen, bevor Sie sich Barmittel von Ihrem Konto auszahlen lassen können. Mit diesem Validierungsverfahren soll sichergestellt werden, dass kein Online-Betrug stattfinden kann.

      Hauptsächliche Dokumente zur Verifizierung:
      Lichtbildausweis: Für Ihren ersten Auszahlungsantrag muss die Kopie eines Lichtbildausweises vorgelegt werden. Dies kann die Kopie eines Reisepasses, Führerscheins oder eines Personalausweises sein. Für unsere Verifizierungsüberprüfung benötigen wir insbesondere die Seite Ihres Ausweises mit dem Foto. Stellen Sie bitte sicher, dass Ihr Name, das Foto und die Unterschrift auf dem Nachweisdokument gut erkennbar sind.
      Kreditkarten: Eine Kopie der Vorder- und Rückseite der zum Einzahlen auf Ihr Konto verwendeten Kreditkarte. Damit die Verifizierung schnell und genau erfolgen kann, stellen Sie bitte sicher, dass alle Daten gut lesbar sind. Sollten Sie über mehrere Kreditkarten auf Ihr Konto einzahlen, können Sie gebeten werden, Kopien von mehr als einer Karte beizubringen. Aus Sicherheitsgründen machen Sie bitte die mittleren acht Ziffern auf der Vorderseite der Karte und den dreistelligen Sicherheitscode auf der Rückseite der Kartenkopie unkenntlich.
      Adressnachweis: In einigen Fällen müssen Sie ein Dokument vorlegen, aus dem Ihre Anschrift hervorgeht. Hierfür können Sie eine Rechnung eines Versorgungsbetriebs oder eine Kreditkartenabrechnung verwenden. Der Nachweis muss aktuell sein und Ihren vollständigen Namen sowie die Adresse enthalten, mit der Sie Ihr Konto bei uns angemeldet haben. Wenn Sie eine Kreditkartenabrechnung vorlegen, machen Sie die mittleren acht Ziffern der Kreditkartennummer unkenntlich.
      Gleichfalls können aufgrund der Höhe des Auszahlungsbetrags von einem Notariat beglaubigte Nachweisdokumente erforderlich sein. (Hiermit wird Ihre legitime Unterschrift unter einem Rechtsdokument durch das Siegel des Notariats bestätigt.)
      Hinweis: Je nach verwendeter Einzahlungsmethode können Sie in einigen Fällen um die Vorlage eines oder mehrerer der oben genannten Dokumente sowie zusätzlicher Dokumente gebeten werden, die nicht in der Liste oben genannt sind. Diese Dokumente können jederzeit während ihrer Mitgliedschaft bei uns angefordert werden.
      Um die Übermittlung der Dokumente sicherzustellen, empfehlen wir Ihnen, sie in getrennten E-Mails zu versenden.
      Bitte senden Sie uns Ihre Dokumente als E-Mail-Anhang an: bingosecurity@cassava.net
      Das Auszahlungsverfahren
      Die Art der Auszahlung an Sie hängt direkt von der Art Ihrer Einzahlungen während der letzten vier Monate vor dem Auszahlungsantrag ab, unter Einbeziehung der folgenden Bedingungen:
      • Vor Ihrer ersten Einzahlung müssen Sie mindestens 30€ eingezahlt haben.
      • Der Mindestbetrag für die Auszahlung ist 30€ und für die jeweilige Zahlungsmethode bestehen Mindestbeträge.
      • Wenn Sie über eine Ihrer Kreditkarten bzw. EC Karten auf Ihr Konto eingezahlt haben, erfolgt die relevante Auszahlung ebenfalls über diese Karte.
      • Wenn Sie über mehrere Zahlungsmethoden auf Ihr Konto eingezahlt haben und die beantragten Auszahlungen höchstens über den Wert der Einzahlung(en) gehen, erfolgen die Auszahlungen anhand der für die Beträge verwendeten Zahlungsmethoden in der folgenden Reihenfolge:
        (i) Visakarten
        (ii) PayPal
      • Wenn Ihre Auszahlungsbeträge höher sind als Ihre Einzahlungsbeträge, erfolgen die Auszahlungen gemäß vorstehendem Unterabschnitt b für das verbliebene Auszahlungsguthaben gemäß Ihrer gewünschten Zahlungsmethode.
      *Hinweis: Wenn Sie mit MasterCard oder einer ungültigen Karte, an die keine Auszahlungen erfolgen können, eingezahlt haben, geht die Überweisung Ihrer Auszahlung an Sie zurück.
      * Beachten Sie bitte die nachstehenden Ausnahmen für Kredit- und EC-Karten.
      Wenn Sie Ihren Auszahlungsantrag durch Klicken auf den Button „Auszahlung bestätigen“ abgeschickt haben, können Sie ihn noch innerhalb von zwei Geschäftstagen durch Klicken auf den Button „Auszahlung rückgängig machen“, gleichfalls in der Kasse, rückgängig machen. Nach zwei Geschäftstagen wird der Status Ihres Auszahlungsantrags in „Abgeschlossen“ geändert, und der Antrag kann nicht mehr storniert werden.
      Wie bereits erwähnt, kann im Rahmen der Auszahlung die Vorlage von Nachweisen von Ihnen verlangt werden, die Ihre Identität oder Eigentümerschaft der Kredit bzw. EC-Karte bestätigen, die zur Einzahlung auf Ihr Konto verwendet wurden, damit sichergestellt ist, dass Auszahlungen an die richtige Person geleistet werden. Gleichfalls können wir Nachweise anfordern, wenn ein Mitglied seine Auszahlungslimits erhöhen möchte.
      Sehen Sie sich die detaillierten Angaben zur Dauer der Bearbeitung der einzelnen Zahlungsmethoden an.
      Zahlungsmethode Bearbeitungszeit f. Auszahlung Bearbeitungsdauer d. Auszahlung Insgesamt Zahlungsquelle auf Auszug
      Kredit- bzw. EC-Karte 2 Geschäftstage 5 Geschäftstage 4 - 7 Geschäftstage Cassava Enterprises
      Überweisung 2 Geschäftstage 4 - 7 Geschäftstage 7 - 10 Geschäftstage Cassava Enterprises
      Paypal 2 Geschäftstage 2 - 3 Geschäftstage 4 - 5 Geschäftstage Cassava Enterprises
      • Geschäftstage bedeutet die Tage zwischen einschließlich Montag und Freitag, ausgenommen Feiertage in Gibraltar. Wir bemühen uns stets, Anträge auf Auszahlung innerhalb des oben angegebenen Zeitraums zu bearbeiten. Jedoch kann dies gelegentlich, unter anderem aufgrund von Überprüfungsverfahren, länger dauern. Sie werden per E-Mail benachrichtigt, sobald die Bearbeitung Ihres Auszahlungsantrages abgeschlossen ist und das Geld an Sie überwiesen wurde.
      • Sollte Ihre Auszahlung nicht im angegebenen Zeitrahmen abgeschlossen sein, kontaktieren Sie uns bitte sofort.
      • Sie können den Verlauf Ihrer Auszahlungen auf der Seite „Mein Konto“ ansehen, die Sie nach dem Einloggen von der Startseite aus öffnen können. Im Bereich „Mein Konto“ finden Sie eine vollständige Liste Ihrer gesamten Auszahlungsanträge, die bereits abgeschlossen oder von Ihnen storniert wurden.

      Wichtige Hinweise:
      Je Tag können Sie bis zu drei Auszahlungen beantragen - Auszahlungen mit derselben Zahlungsart, die innerhalb von 24 Stunden beantragt wurden, können zu einer Zahlung zusammengefasst werden.
      Der Mindestbetrag für die Auszahlung ist 10€. Vor Ihrer ersten Auszahlung müssen Sie mindestens 10 € eingezahlt haben.
      Wir behalten uns das Recht vor, Auszahlungen aus Gründen von beispielsweise Problemen bei der Verifizierung zu stornieren. In diesem Fall wird der Auszahlungsbetrag dem Spielerkonto wieder gutgeschrieben.
      Wir behalten uns das Recht vor, die Bearbeitung von Auszahlungsanträgen zu verzögern bzw. zu stoppen, bis die endgültige Bestätigung für ausstehende Einzahlungstransaktionen eingegangen ist.
      Boni können erst ausgezahlt werden, nachdem die Umsatzbedingungen erfüllt wurden. Echtgeld, das durch das Einsetzen von Bonuswetten gewonnen wurde, kann erst ausgezahlt werden, nachdem alle Umsatzbedingungen erfüllt wurden. Andernfalls verfallen alle Bonusgelder.
      Sollten wir beschließen, unser Angebot in bestimmten Ländern einzustellen, werden wir für die Bearbeitung der Auszahlungen angemessene Gebühren erheben.
      Für Überweisungen müssen Sie Ihre Kontodaten in der Kasse eingeben.
      Für Hilfe zu Auszahlungen oder zu anderen Themen, wenden Sie sich bitte an unser Betreuungsteam. .Betreuungsteam.
      * Ausnahmen für Kredit-/EC-Karten
      Auszahlungen über Visa-Kreditkarten/EC-Karten: Aufgrund der Auflagen, oder der Kreditpolitik verschiedener Aussteller von Visa- bzw. EC-Karten können wir auf bestimmte Visa-Kreditkarten bzw. EC-Karten keine Auszahlungen veranlassen. Deshalb erfolgen Auszahlungen für Einzahlungen auf Ihre Konten, die über diese bestimmten Visa-Kreditkarten bzw. EC-Karten durchgeführt wurden, mittels Überweisung.
      Auszahlungslimits
      Wir haben folgende Auszahlungslimits festgelegt
      Täglich Limit 1.000€
      Wöchentlich Limit 2.000€
      Monatlich Limit 3.000€

    Datum der letzten Aktualisierung: August 2019

    BITTE DRUCKEN SIE EINE KOPIE DER NUTZUNGSVEREINBARUNG AUS UND BEWAHREN SIE DIESE AUF.

EINLOGGEN UND SPIELEN

Ihre Angaben sind falsch

Vergessen Sie Ihre Details? Hilfe
X